Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Beratungsgespräch vereinbaren

Einstein Analytics

Business Intelligence (BI) gilt als probates Mittel, um Ordnung in die Datenvielfalt zu bringen und zeitnah fundierte Auswertungen bereitzustellen. Damit lassen sich Geschäftsentscheidungen vorbereiten und kontinuierlich unterstützen. Mit Salesforce Einstein Analytics steht in der Salesforce Cloud mittlerweile eine ausgereifte Lösung zur Verfügung, die sämtliche Anforderungen an ein modernes BI-Werkzeug erfüllt.

Was ist Salesforce Einstein Analytics?

Daten gelten als Rohstoff des digitalen Zeitalters. Je weiter die digitale Transformation in den Unternehmen voranschreitet, desto mehr Daten werden Tag für Tag generiert. Da viele Unternehmen immer noch mit verteilten Datenquellen arbeiten, ist es meist schwierig, schnelle Auswertungen durchzuführen, um geschäftsrelevante Entscheidungen vorbereiten und treffen zu können. In einem dynamischen, wirtschaftlichen Umfeld kann das negative Auswirkungen auf die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen haben.

Salesforce Einstein Analytics ist eine intelligente Software für die Auswertung von Daten. Die Lösung erweitert die klassische Salesforce-Plattform um Business Intelligence (BI). Entwickelt wurde die BI-Software ursprünglich von EdgeSpring, einem Start-up für BI und Analytics, das Salesforce 2013 kaufte.

In den letzten Jahren hat Salesforce die Lösung kontinuierlich weiterentwickelt. Im Laufe der verschiedenen Entwicklungsphasen hatte die Analysesoftware verschiedene Namen wie Wave oder Analytics Cloud. Mittlerweile wurde das Produkt unter dem Namen Salesforce Einstein Analytics in das Portfolio von Salesforce aufgenommen.

Salesforce Einstein Analytics ist ein umfassendes, visuelles Datenwerkzeug, das in die Salesforce Cloud integriert ist. Die Lösung bietet der Geschäftsleitung und dem Marketing aussagekräftige Empfehlungen und Einblicke für die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen. Einstein Analytics ist eine Cloud-basierte Lösung und kann sämtliche Salesforce-Daten in die Analyse einbeziehen. Darüber hinaus lassen sich auch Daten von Drittanbietern integrieren und mit dem Werkzeug auswerten.

Arbeiten können Unternehmen mit der Cloud-basierten Lösung über alle auf dem Markt verfügbaren Browser. Darüber hinaus besteht aber auch die Möglichkeit, eine eigene App zu entwickeln, die sich individuell an den Anforderungen der Anwender orientiert.

Analysen aus unterschiedlichen Quellen

Einstein Analytics ist eine eigenständige Lösung, die sich allerdings vollständig in die Salesforce-Plattform integrieren lässt. Für die erforderlichen Auswertungen können Daten aus den anderen Salesforce-Produkten, wie der Sales, Service oder Marketing Cloud verwendet werden.

Salesforce zählt heute zu den führenden Cloud-Plattformen für kundenzentrierte IT-Anwendungen. Die Lösung hat sich vom reinen Vertriebstool zu einer umfassenden Softwarelandschaft mit zahlreichen Optionen entwickelt. So können mit der Salesforce Cloud und Salesforce CRM zahlreiche Vertriebsprozesse digitalisiert werden. Mit der Salesforce Marketing Cloud lassen sich über unterschiedliche Kanäle eine Fülle von Marketing-Maßnahmen durchführen. Über die Service Cloud kann die Kundenbetreuung mit modernsten Werkzeugen laufen. Dem Trend der Zeit folgend, steht mit der IoT-Cloud auch eine Option für die Verwaltung web-fähiger Geräte zur Verfügung. Last but not least werden der Salesforce Commerce Cloud heute einige der weltweit größten Online-Shops betrieben. Die BI-Lösung Salesforce Einstein Analytics fügt sich nahtlos in die Riege der professionellen Werkzeuge ein, die auf der Business-Plattform bereitgestellt werden, um Lösungen für das digitale Zeitalter bereitzustellen.

E-Book Dashboard und Berichte

Einstein Analytics für Profinutzer

Einstein Analytics kann autark, ohne die Salesforce-Umgebung arbeiten. So lassen sich auch Daten aus den Systemen von Drittanbietern mit der Cloud-Lösung auswerten. Auf diese Weise generiert die Analyse-Software detaillierte und aussagekräftige Ergebnisse, die Unternehmen als Basis für fundierte, geschäftsrelevante Entscheidungen verwerten können.

Unternehmensdaten sind in den heute üblichen dynamischen Umgebungen meist auf mehrere Quellen und Anwendungen verteilt. Datenquellen umfassen klassische Informationen aus traditionellen Applikationen ebenso, wie die Daten von IoT-Geräten oder Kundendaten und nicht zuletzt Informationen aus mobilen Anwendungen. Salesforce Einstein Analytics nutzt seine integrierten Werkzeuge, um die Informationen aus den unterschiedlichsten Quellen in einer einheitlichen Umgebung zusammenzuführen. So erhalten Entscheider eine einheitliche Sicht auf das Unternehmen.

Salesforce Einstein kann in Verbindung mit führenden ERP-Systemen wie SAP zum Einsatz kommen. Damit besteht die Option – unabhängig vom Hersteller – für notwendige Auswertungen sämtliche Ressourcen eines Unternehmens zu berücksichtigen. Bezahlsysteme und die Einbindung von Marketing-Tools erweitern den Auswertungsradius und sorgen für fundierte Entscheidungsgrundlagen, wie sie beispielsweise für Marketing-Aktionen relevant werden können. Salesforce Einstein Analytics legt verdeckte Zusammenhänge offen und identifiziert neben neuen Geschäftschancen, auch Optimierungspotenziale im Servicebereich.

Transparenz auf allen Ebenen

Selbst der Import von Excel-Tabellen ist in Salesforce Einstein Analytics möglich. Die ausgewerteten Daten werden nach der erfolgreichen Analyse in der Cloud in entsprechenden Tabellen abgespeichert und stehen hier dann allen Zugangsberechtigten zur Verfügung. Eine interessante Option für lokale Arbeitsteams, aber auch für Gruppen, an denen mobile Mitarbeiter beteiligt sind. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise Umsätze kontrollieren und prognostizieren. Das schafft Transparenz.

Damit die Daten stets auf dem neusten Stand sind, sollten sie kontinuierlich aktualisiert werden. Dieser Vorgang kann automatisch ablaufen, wobei es sich in komplexen Umgebungen anbietet, diese Importaufgaben während der Nacht ablaufen zu lassen, um den Tagesbetrieb nicht zu stören.

Daten sind das A und O

Berichte und Dashboards sind das Herzstück von Salesforce Einstein Analytics. Diese Unterlagen sowie die dafür notwendigen Daten stellt der Administrator zur Verfügung. Per Drag and Drop lassen sich aussagekräftige Berichte erstellen, die allen Mitarbeitern zur Verfügung stehen. Mit Hilfe von Dashboards lassen sich transparente Übersichten über bestimmte Produkte oder Services auf einen Blick erkennen. Das hilft beispielsweise bei der Einschätzung von Produkten oder Produktgruppen. So kann im Detail aufgezeigt werden, warum etwa in der umsatzstärksten Region eines Unternehmens ein Produkt nicht so gut läuft. Wird der Produktfilter deaktiviert, zeigt sich dann, dass in dem Bereich ein einziger Großhändler das Produkt kauft und an seine Kunden weitergibt. Diese Basiswerte tauchen in einer herkömmlichen Statistik natürlich nicht auf.

Über die mobile App von Salesforce haben Mitarbeiter auch von unterwegs Zugriff auf relevante Daten und Auswertungen. Sie können geschäftliche Kennzahlen überprüfen und detaillierte Informationen abfragen. Eigene Erkenntnisse lassen sich über die mobile App ebenfalls in das System einpflegen und per Chatter oder Mail direkt an Kollegen verteilen. Damit ist sichergestellt, dass alle Beteiligten jederzeit mit aktuellen Informationen und Daten arbeiten. Das steigert die Qualität von Abläufen und schafft Transparenz.

Dashboards in Salesforce Einstein Analytics sind interaktiv und bringen mehr Dynamik in die Teamarbeit. Sie lassen sich beispielsweise für Sales Meetings nutzen, an denen Teammitglieder teilnehmen, die an verteilten Standorten oder mobil arbeiten. Die kontinuierliche Aktualisierung der Daten stellt sicher, dass bei Geschäftsentscheidungen alle Beteiligten mit einheitlichen Informationen arbeiten und so einen Prozess gemeinsam vorantreiben können.

Fazit Salesforce Einstein Analytics

Diese Business-Intelligence-Lösung von Salesforce ist ein hilfreiches Werkzeug, mit dem sich Geschäftsentscheidungen, beispielsweise Marketing-Kampagnen, professionell vorbereiten lassen. Die Lösung wertet Daten aus beliebigen Quellen aus und stellt transparente Auswertungen bereit, die Unternehmen bei geschäftsrelevanten Entscheidungen unterstützen. Die Informationen werden aktuell und zeitnah bereitgestellt, womit sichergestellt ist, dass alle Beteiligten mit einheitlichen Werten arbeiten können.

Wir von Mindforce haben standardisierte Einführungen entwickelt, mit denen wir sicherstellen, dass Ihre Mitarbeiter schnellstmöglich erfolgreich mit dem neuen System arbeiten können. Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie unseren Fachbereichsleiter Robert Richter, er nimmt sich gerne 30 Minuten für Sie Zeit, um ganz unverbindlich Ihr Anliegen mit Ihnen zu besprechen.



Das könnte Sie auch interessieren:


Unsere Produkte zu Einstein Analytics

Workshop zur erfolgreichen Nutzung Ihres digitalen Kunden Managements mit CRM Best Practice. Machen Sie Ihre Abteilung und das Unternehmen fit für digitalen Vertrieb. Optimieren Sie Ihr Sales Management, steigern Sie die Umsätze und entdecken Sie neue Möglichkeiten.

Mehr Informationen

Mit unserer Dokumentations-App erstellen Sie Dokumentationen genau dort, wo sie gebraucht werden – direkt in Ihrer Salesforce Organisation ohne Systembrüche!

Mehr Informationen

Informationen über Kundenbesuche in Salesforce strukturiert und an zentraler Stelle ablegen - behalten Sie mit den mindforce Besuchsberichten den Überblick.

Mehr Informationen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.