Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de https://mind-force.de In Berlin, Düsseldorf, Bielefeld und Hannover Tue, 18 Sep 2018 07:45:25 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.2.6 E-Mail-Marketing Optimierungsworkshop https://mind-force.de/download/e-mail-marketing-optimierungsworkshop/ https://mind-force.de/download/e-mail-marketing-optimierungsworkshop/#comments Wed, 19 Sep 2018 11:20:13 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=41526 Gemeinsam erarbeiten Sie in dem eintägigen E-Mail-Marketing Optimierungsworkshop Verbesserungsmaßnahmen für Ihr Praxisbeispiel, die Sie im Nachgang direkt umsetzen können

The post E-Mail-Marketing Optimierungsworkshop appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
Sie setzen das E-Mail-Marketing bereits aktiv in Ihrem Unternehmen ein, aber Ihre Open und Click Rates lassen doch noch zu wünschen übrig?

Vielleicht haben Sie auch selbst schon Optimierungsmaßnahmen hinter sich und z.B. Ihre E-Mail neu designed und auch das hat nicht funktioniert? Hier kann Ihnen der objektive Blick unserer Expertin helfen.

Gemeinsam erarbeiten Sie in dem eintägigen E-Mail-Marketing Optimierungsworkshop Verbesserungsmaßnahmen für Ihr Praxisbeispiel, die Sie im Nachgang direkt umsetzen können.

Alle wichtigen Informationen zu unserem E-Mail-Marketing Optimierungsworkshop finden Sie hier!

The post E-Mail-Marketing Optimierungsworkshop appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/download/e-mail-marketing-optimierungsworkshop/feed/ 0
E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop https://mind-force.de/download/e-mail-marketing-kickstarter-workshop/ https://mind-force.de/download/e-mail-marketing-kickstarter-workshop/#comments Wed, 19 Sep 2018 11:20:12 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=41516 In unserem 2-tägigen Workshop führen wir Sie in die komplexe Welt des E-Mail-Marketings ein und lassen Sie von unseren Best Practices und unserem Wissen profitieren.

The post E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
In diesem 2-tägigen Workshop führen wir Sie in die komplexe Welt des E-Mail-Marketings ein und lassen Sie von unseren Best Practices und unserem Wissen profitieren.

Neben der Vermittlung von theoretischen Inhalten liegt uns besonders der Praxisanteil am Herzen, d. h. wir arbeiten konkret an Ihrem Beispiel, so dass Sie am Ende direkt mit dem Thema E-Mail-Marketing durchstarten können.

Der Workshop richtet sich an E-Mail-Marketing-Neulinge, die über kein oder wenig Vorwissen verfügen und die mit dem Thema E-Mail-Marketing starten wollen. Es wird demnach kein Wissen vorausgesetzt – dieses erarbeiten wir gemeinsam im Workshop. Alle relevanten Informationen zu unserem E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop finden Sie hier!

 

The post E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/download/e-mail-marketing-kickstarter-workshop/feed/ 0
Whitepaper: Prototyp im Bereich künstliche Intelligenz https://mind-force.de/download/whitepaper-prototyp-im-bereich-kuenstliche-intelligenz/ https://mind-force.de/download/whitepaper-prototyp-im-bereich-kuenstliche-intelligenz/#comments Mon, 17 Sep 2018 11:23:43 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=41464 Validieren Sie Ihren Use Case und lassen Sie von Experten einen Prototypen für Ihr individuelles Anwendungsszenario erstellen.

The post Whitepaper: Prototyp im Bereich künstliche Intelligenz appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
Validieren Sie Ihren Use Case und lassen Sie von Experten einen Prototypen für Ihr individuelles Anwendungsszenario erstellen.

In unserem Whitepaper finden Sie unser Vorgehen bei dem Bau eines Prototypens erklärt. Von der Voranalyse bis zur Bewertung nächster Schritte.

The post Whitepaper: Prototyp im Bereich künstliche Intelligenz appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/download/whitepaper-prototyp-im-bereich-kuenstliche-intelligenz/feed/ 0
Künstliche Intelligenz: Potentialworkshop https://mind-force.de/download/kuenstliche-intelligenz-potentialworkshop/ https://mind-force.de/download/kuenstliche-intelligenz-potentialworkshop/#comments Mon, 17 Sep 2018 11:12:59 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=41458 Unser Potentialworkshop hilft Ihnen zu erkennen, wo Sie in Ihrem Unternehmen künstliche Intelligenz nutzen können.

The post Künstliche Intelligenz: Potentialworkshop appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
Unser Potentialworkshop hilft Ihnen zu erkennen, wo Sie in Ihrem Unternehmen künstliche Intelligenz nutzen können.

Finden Sie im Whitepaper alle Informationen auf einen Blick, inkl. Workshop-Themen und Benefits.

The post Künstliche Intelligenz: Potentialworkshop appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/download/kuenstliche-intelligenz-potentialworkshop/feed/ 0
8 Gründe für das Scheitern von IT-Projekten https://mind-force.de/download/8-gruende-fuer-das-scheitern-von-it-projekten/ https://mind-force.de/download/8-gruende-fuer-das-scheitern-von-it-projekten/#comments Thu, 06 Sep 2018 14:21:27 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=41109 8 Gründe, warum IT-Projekte so häufig scheitern sowie Werkzeuge, mit denen Sie erfolgreich bleiben.

The post 8 Gründe für das Scheitern von IT-Projekten appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
Erinnern Sie sich noch an Copland, Taligent, Windows Phone und Nokia Handys? Alle 4 haben eins gemeinsam: Es sind IT-Großprojekte gewesen, die trotz guter Organisation, Planung und Durchführung nach dem GoLive gescheitert sind.

Laut einer jährlichen Umfrage der Standish Group sind lediglich 29% aller IT-Projekte erfolgreich.

52% können nur mit enormen Kosten- und/oder starken Zeitüberschreitungen beendet oder sogar nur teilweise realisiert werden. Die restlichen 19% aller IT-Projekte werden vorzeitig abgebrochen.

In diesem Whitepaper werden 8 Gründe genannt, warum IT-Projekte so häufig scheitern.

Außerdem geben wir Ihnen Werkzeuge an die Hand, damit Sie (weiterhin) zukünftig zu den 29% gehören.

The post 8 Gründe für das Scheitern von IT-Projekten appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/download/8-gruende-fuer-das-scheitern-von-it-projekten/feed/ 0
Wie effektives Active Sourcing im War for Talents gelingt https://mind-force.de/salesforce/sales-cloud/effektives-active-sourcing/ https://mind-force.de/salesforce/sales-cloud/effektives-active-sourcing/#comments Thu, 23 Aug 2018 11:05:21 +0000 https://mind-force.de/?p=8085 In Zeiten von Fachkräftemangel und War for Talents stehen Personalabteilungen zunehmend unter Druck: In den meisten zukunftsgerichteten Fachgebieten hat sich der Arbeitsmarkt vom Nachfragemarkt zum Angebotsmarkt gedreht, bei dem viele attraktive Unternehmen um wenige Absolventen buhlen. Die Personalabteilungen müssen unter diesen Voraussetzungen durch Recruiting das Unternehmenswachstum sicherstellen, ohne die eigenen Qualitätsansprüche unter die Räder kommen […]

The post Wie effektives Active Sourcing im War for Talents gelingt appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
In Zeiten von Fachkräftemangel und War for Talents stehen Personalabteilungen zunehmend unter Druck: In den meisten zukunftsgerichteten Fachgebieten hat sich der Arbeitsmarkt vom Nachfragemarkt zum Angebotsmarkt gedreht, bei dem viele attraktive Unternehmen um wenige Absolventen buhlen. Die Personalabteilungen müssen unter diesen Voraussetzungen durch Recruiting das Unternehmenswachstum sicherstellen, ohne die eigenen Qualitätsansprüche unter die Räder kommen zu lassen. Als IT-Beratungsunternehmen mit dem Anspruch, die besten 3% der Informatiker bei uns einzustellen, kennen wir diese Herausforderungen nur zu gut. Wir haben dafür eine Lösung entwickelt, mit der unsere Personalabteilung eine jährliche Wachstumsrate von 40% sicherstellen kann.

Unsere Personalabteilung arbeitet dabei stets auf der Höhe der Zeit und setzt auf Active Sourcing und Talent Relationship Management. Active Sourcing steht für die aktive Personalakquise auf Karrierenetzwerken wie Xing und Linkedin, beim Talent Relationship Management wird frühzeitig eine Beziehung zu hochkarätigen Talenten aufgebaut, meist schon lange bevor diese überhaupt auf dem Arbeitsmarkt ankommen. Beide dieser Methoden haben eines gemeinsam:

Im Kern geht es um Beziehungsmanagement, also den Aufbau und die Pflege langfristiger, persönlicher Beziehungen. Aufgrund dieser Erkenntnis basiert unsere Lösung auf dem führenden Tool für Customer Relationship Management, der Cloudplattform Salesforce. Dabei haben wir einige Anpassungen vorgenommen, um das vertriebsorientierte CRM-System in ein hocheffektives System zur Personalakquise zu verwandeln.

Wie aus dem CRM-System ein Active Sourcing-System wird

Im Customer Relationship Management-System von Salesforce wird der Vertriebstrichter abgebildet, der aus Leads, Opportunities, Kontakten und Accounts – also Unternehmen – besteht. Dabei entsprechen Leads Kontakten, bei denen eine Geschäftsabsicht noch nicht identifiziert wurde und nur wenige Infos vorliegen. Ändert sich dies, wird der Lead zu einem Kontakt konvertiert, der zu einer Firma gehört und mit dem über eine Opportunity –  also eine Geschäftsmöglichkeit – verhandelt wird.

Ansicht eines Bewerbungsdatensatzes

Die Bewerbungsansicht dient als zentrales Cockpit mit moderner Oberfläche

Dieser Trichter wurde 1:1 auf die Personalakquise übertragen: Leads entsprechen potenziellen Kandidaten, die bei Vorlage der Bewerbung, die der Geschäftsmöglichkeit entspricht, zum Kontakt werden. Die Firma entspricht in diesem Mapping der Hochschule, was interessante Auswertungen über den Erfolg von Hochschulmarketing und Hochschulpartnerschaften ermöglicht. Auf diesem Weg erlaubt es der Einsatz von Salesforce, alle in der Personalakquise anfallenden Daten an den richtigen Stellen zu speichern – und das Ganze auch noch DSGVO-konform.

Die Highlights des Active Sourcing-Systems im Überblick

Geradlinige Kommunikation im Herzen des Kontextes

Da smarte und effektive Personalakquise auch Teamarbeit ist, kann das in Salesforce integrierte soziale Netzwerk Chatter zum Austausch über Kontakte und Bewerbungen eingesetzt werden. So findet Kommunikation im Kontext gebündelt und für alle Beteiligten einsehbar an einer Stelle statt, wodurch Mail-Ping-Pong und Missverständnisse auf ein Minimum reduziert werden können.

Nutzeroberfläche von Chatter

Chatter erlaubt effektive Kommunikation mitten im Kontext

Chatter unterstützt zusätzlich Gruppen, Umfragen, Dateianhänge und das Abonnieren von Datensätzen, wodurch den Beteiligten keine wichtige Information entgeht. So gelingt es, sonst oft auf verschiedenen Tools verteilt stattfindende Konversationen transparent an einem Ort zu bündeln.

Klare Verantwortlichkeiten und maximale Produktivität durch eine aufgabengestützte Arbeitsweise

Durch die Aktivitätsfunktionalität von Salesforce gehören Unklarheiten über Verantwortlichkeiten und das Vergessen von wichtigen Tätigkeiten der Vergangenheit an, da Salesforce wie eine ToDo-Anwendung agiert und die Mitarbeiter an bevorstehende Aufgaben erinnert. Dabei ist auch stets klar, wie der Bewerbungsprozess bereits verlaufen ist und wie die Kommunikation mit dem Bewerber in der Vergangenheit aussah.

Aktivitätstracking mit Aufgaben im Personalwesen

Das Aktivitätstracking sorgt für klare Verantwortlichkeiten

Auch bevorstehende und zurückliegende Events können in Salesforce festgehalten oder geplant werden, die Kalenderansicht bietet dabei eine schicke Übersicht und lässt sich mit anderen Kalendern wie etwa Microsoft Outlook oder Google Calendar synchronisieren.

Immer bestens informiert mit cleveren Reports und Dashboards

In der Personalakquise stellen sich viele spannende Fragen, die über die Zukunft eines Unternehmens maßgeblich entscheiden: Auf welchem Kanal gewinne ich meine Mitarbeiter? Welchen Aufwand betreibe ich für eine Einstellung? Wieviel Prozent der von meinem Unternehmen versendeten Arbeitsverträge wird angenommen? Erreiche ich in diesem Monat meine Einstellungsziele?

Dashboard im Active Sourcing

Mit Reports und Dashboards erhalten Sie alle KPIs auf einen Blick

Mit Reports und Dashboards lässt sich sehr einfach eine Übersicht erstellen, die Antworten auf solche Fragen liefert. So bleiben Sie immer im Bilde über das Bigger Picture in Ihrer Personalabteilung, können Probleme erkennen und rechtzeitig gegensteuern. Entscheidungen müssen nicht mehr aus dem Bauch heraus gefällt werden, wenn eine gut aufbereitete und übersichtlich dargestellte Datenbasis zur Verfügung steht. Dabei haben Sie durch die Nutzung von Salesforce den Vorteil, dass Datenhaltung, Datenanalyse und Datenpräsentation aus einem Guss erfolgen. Die Zeiten, in denen Daten mühselig in Excel-Sheets gesammelt und aufbereitet werden müssen, sind damit definitiv vorbei.

Mehr Zeit für das Wesentliche durch Prozessautomatisierung

Mit den in Salesforce integrierten Baukastentools für Prozessautomatisierung lässt sich mit geringem Aufwand sehr viel Zeit der Mitarbeiter einsparen. Gerade stumpfe, aber häufig vorkommende Tätigkeiten wie die Datenpflege bieten sich hierfür an.

Prozessautomatisierung mit Salesforce am Beispiel von Active Sourcing

Durch Prozessautomatisierung lassen sich bis zu 40% der HR-Aufgaben einsparen

An vielen Stellen können so Tätigkeiten mit einer Dauer zwischen 5 und 20 Sekunden gestrichen werden, die sich sonst schnell auf mehrere Stunden hochsummieren. In unserem System setzen wir die Prozessautomatisierung darüber hinaus dafür ein, basierend auf bestimmten Kriterien automatisiert Aufgaben in Bezug auf die Bewerbung zu generieren.

Eine einheitliche Lösung für das Kontaktmanagement der Zukunft

Mit den genannten Features bietet die Lösung an einer Stelle alles, was Recruiter sich für Active Sourcing und Talent Relationship Management wünschen. Sie schafft einen Single Point of Truth im Kontaktmanagement, der neben der Vereinfachung der Zusammenarbeit auch eine Anforderung für die Einhaltung der DSGVO darstellt. Darüber hinaus bietet das Tool eine automatische Erfassung von per Mail ankommenden Initiativbewerbungen, einen integrierten Mailversand mit schnell erstellten Mailtemplates, die Integration in Outlook über ein Add-In und viele weitere produktivitätssteigernde Features. Durch die zugrundeliegende Salesforce-Cloudlösung besteht volle Flexibilität: Die Anwendung lässt sich mit geringem Aufwand an eigene Prozesse und Datenhaltungserfordernisse anpassen. Weitere Details über das System und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann, erhalten Sie hier.

The post Wie effektives Active Sourcing im War for Talents gelingt appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/salesforce/sales-cloud/effektives-active-sourcing/feed/ 2
Wie Lifecycle Management Enterprise-Applikationen zum Erfolg führt https://mind-force.de/allgemein/wie-lifecycle-management-enterprise-applikationen-zum-erfolg-fuehrt/ https://mind-force.de/allgemein/wie-lifecycle-management-enterprise-applikationen-zum-erfolg-fuehrt/#comments Fri, 17 Aug 2018 12:10:24 +0000 https://mind-force.de/?p=8076 Die Einführung einer Enterprise Applikation, welche fortlaufend an Ihre Anforderungen angepasst wird, verändert nicht nur die Arbeitsweise Ihrer Anwender, sondern stellt auch Ihre IT-Abteilung vor ganz neue Herausforderung. In diesem Blogbeitrag möchte ich mit Ihnen meine Erfahrungen teilen, welche ich in meiner Laufbahn als IT Spezialist in den letzten 10 Jahren gesammelt habe. Welche Rolle […]

The post Wie Lifecycle Management Enterprise-Applikationen zum Erfolg führt appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
Die Einführung einer Enterprise Applikation, welche fortlaufend an Ihre Anforderungen angepasst wird, verändert nicht nur die Arbeitsweise Ihrer Anwender, sondern stellt auch Ihre IT-Abteilung vor ganz neue Herausforderung. In diesem Blogbeitrag möchte ich mit Ihnen meine Erfahrungen teilen, welche ich in meiner Laufbahn als IT Spezialist in den letzten 10 Jahren gesammelt habe.

Welche Rolle spielt das Mindset?

IT-Abteilungen oder Abteilungen mit der Verantwortung für unternehmenswichtige Applikationen spielen in der heutigen Zeit eine immer zentralere und wichtigere Rolle. Schließen Sie für einen Moment Ihre Augen und überlegen sich welche Auswirkungen der Ausfall Ihres ERP- oder CRM-System auf das Unternehmen hätte.

brain

Ich war bei einigen Unternehmen im Einsatz, die für einzelne Applikationen eigene Teams zur Wartung und Weiterentwicklung gegründet haben. Bei einem genaueren Blick auf die Struktur und Organisation dieser Teams musste ich feststellen, dass diese oftmals nach dem Prinzip „Punk Rock“ agiert haben. Es gab keine einheitlichen Prozesse und keine Qualitätssicherung. Ich habe mir die Frage gestellt, woran das liegt und warum sich keiner um solche Standards kümmert.

Daher habe ich mit einigen Team-Leadern und Team-Mitgliedern solcher Applikation-Teams gesprochen. Dabei kam ich zu dem Schluss, dass oft die falsche Mentalität bzw. ein falsches Mindset in den Teams herrscht. So wurde mir auf die Frage, welches Ihr Hauptprodukt sei, ein Endprodukt des Unternehmens genannt und durchgehend waren die Kunden die Endkunden des Unternehmens.
Eine solche Identifikation mit dem Unternehmen ist zwar wichtig und lobenswert – ist es jedoch nicht wichtiger, dass sich solche Teams mit dem System das sie betreuen identifizieren und Ihre Anwender als Kunden sehen?

Meiner Erfahrung nach motiviert diese Einstellung Teams dazu bessere Ergebnisse zu liefern, höchsten Qualitätsansprüche gerecht zu werden und kunden- bzw. anwenderorientierter zu denken. Denn die Applikation ist ihr Produkt – und wer möchte schon, dass sein Produkt qualitativ schlecht ist und die Kunden damit unzufrieden sind?

Welches Mindset haben Ihre Mitarbeiter?

Warum ist Lifecycle Management wichtig?

Das Mindset Ihrer Teams ist der Grundstein, jedoch hilft die richtige Einstellung nur bedingt dabei einen durchgängigen Prozess zu leben, welcher konstant hohe Qualität garantiert. Daher möchte ich Ihnen folgend das Prinzip eines Product Lifecycle Management in Bezug auf Enterprise Applikationen näherbringen.

Was bedeutet Product Lifecycle Management – zu Deutsch Produktlebenszyklusmanagement -überhaupt? Wie Sie bestimmt bereits ahnen hat es irgendetwas mit dem Verlauf eines Produkts zu tun, genauer gesagt bildet der Lifecycle den Lebenszyklus eines Produkts von der Einführung bis zur Abschaffung ab. Da die Einführung eines Enterprise-Systems eine Wissenschaft für sich ist, werde ich diesen Teil in diesem Beitrag nicht beachten. Sollten Sie sich trotzdem für die Einführung von z.B. Salesforce Interesse, empfehle ich Ihnen ein Blick in unser kostenfreies E-Book Salesforce Einführung zu werfen.

Wie könnte jetzt der normale Zyklus während des Bestehen ihrer Applikation aussehen? Ich habe mir hierfür große Softwarehersteller wie z.B. Microsoft, Apple und Adobe genauer angeschaut und ihre Arbeitsweise analysiert. Was dabei auffällt ist, dass ihre Software sei es die Office Suite von Microsoft oder das Betriebssystem von Apple in festen Abständen Neuerung und Verbesserungen erhalten. Diese Zeitpunkte sind sogenannte Releases. Sie fragen sich vielleicht warum sie nicht jede Neuerung oder Verbesserung ihren Anwendern sofort zur Verfügung stellen sollen?

Diese Frage lässt sich leicht beantworten ein definierter Rahmen ihnen erlaubt ihnen durchdachte Qualitätssicherungs- und Entwicklungsstrategien zu etablieren. Außerdem kann eine Release-Strategie mit Release Notes oder sogar kleinen Webinaren / Training die Akzeptanz bei ihren Anwendern also ihren Kunden deutlich erhöhen. Zum dem haben ihre Anwender auch keinen Gefallen daran, wenn sich das System ständig ändert.

Wie kann also so ein Releasezyklus aussehen? Diese Frage kann ich ihnen leider nicht pauschal beantworten, da so ein Prozess stark von Ihren bestehenden Prozessen und Methoden abhängig ist.
Für mich besteht jedoch jeder gute Releasezyklus aus mindesten vier Phasen. Der Vorbereitungsphase, Umsetzungsphase, Testphase und der Veröffentlichung.

Die Vorbereitungsphase

Während der Vorbereitungsphase wird wie der Name schon sagt das Release vorbereitet bzw. Geplant. Dazu gehört zu definieren, welche Verbesserungen und Erweiterungen in dem Release in Angriff genommen und von wem diese Anforderungen umgesetzt werden.

Das wirkliche Doing

Die Umsetzungsphase dient hauptsächlich der Implementierung der Veränderungen in einem Testsystem. Gerade in dieser Phase entscheidet sich die Qualität ihres Systems. Neben den eigentlichen Anpassungen am System kann diese Phase bereits dazu genutzt werden Release Notes, Trainings und alles weitere für eine erfolgreiche Veröffentlichung und Akzeptanz zu schaffen.

Die Testphase

In der Testphase oder Betaphase wird das Release vollumfänglich einigen Anwendern zur Verfügung gestellt. Hier ist ihre voll Aufmerksamkeit gefordert! Denn durch das Feedback ihrer Beta-Benutzer erhalten Sie wichtiges Feedback wie Zufrieden ihre Kunden mit ihrer Arbeit sind. Fragen die auftauchen können Sie sammeln und in einem FAQ zusammenfassen und bei der Veröffentlichung bereitstellen.

Der Abschluss

Sobald die Testphase abgeschlossen ist, dass Feedback ihrer Kunden eingearbeitet wurde, geht es Richtung Veröffentlichung. Eine reibungslose Veröffentlichung ist das A und O, hier können Sie das Vertrauen ihrer Kunden sehr schnell verlieren. Daher empfehle ich die Veröffentlichung gut zu planen und durch eine Generalprobe sicherzustellen, dass nichts schief läuft.

Rollen des Lifecycle Managements

Neben den verschiedenen Phase besteht so ein Zyklus natürlich auch aus verschiedenen Rollen, wie z.B. einem Release-Manager, einem Kunden-Manager und Entwickler-Teams. Welche Rollen es gibt und wie die genauen Aufgaben aussehen ist wieder von Unternehmen zu Unternehmen oder sogar von Team zu Team unterschiedlich.

Steigern Sie die Qualität ihrer Systeme

Konnte ich ihnen einige Ideen für Ihr Unternehmen aufzeigen oder haben Sie noch Fragen? Lassen Sie uns gerne in einem gemeinsamen Workshop ihren perfekten Release Lifecycle entwerfen.

PS: Falls Sie erwägen einige Themen bei sich zu verändern, achten Sie auf ein durchdachtes Change Management. Veränderungen, egal wie positiv diese sind, werden nicht immer einfach akzeptiert. Hierbei kann ihnen ein gutes Change Management helfen. Falls Sie darüber mehr erfahren wollen, empfehle ich Ihnen unseren Blogbeitrag Erfolgreiches Change Management.

The post Wie Lifecycle Management Enterprise-Applikationen zum Erfolg führt appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/allgemein/wie-lifecycle-management-enterprise-applikationen-zum-erfolg-fuehrt/feed/ 1
Cloudsupport Ihrer Salesforce Applikation https://mind-force.de/angebot/cloudsupport-ihrer-salesforce-applikation/ https://mind-force.de/angebot/cloudsupport-ihrer-salesforce-applikation/#comments Wed, 15 Aug 2018 15:22:07 +0000 https://mind-force.de/?post_type=solutions&p=8029 Sie haben Störungen in Ihrer Salesforce Cloud und nicht die Ressourcen, um diese qualitativ hochwertig zu lösen? Unsere Lösung ist, Ihren kompletten Prozess des Störungsmanagements zu übernehmen, damit Sie Sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren können. Profitieren Sie von unserem starken Knowhow aus unterschiedlichen Branchen, das wir in Ihr Unternehmen bringen. Sie erhalten höchstmögliche Transparenz und […]

The post Cloudsupport Ihrer Salesforce Applikation appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
Sie haben Störungen in Ihrer Salesforce Cloud und nicht die Ressourcen, um diese qualitativ hochwertig zu lösen? Unsere Lösung ist, Ihren kompletten Prozess des Störungsmanagements zu übernehmen, damit Sie Sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren können. Profitieren Sie von unserem starken Knowhow aus unterschiedlichen Branchen, das wir in Ihr Unternehmen bringen. Sie erhalten höchstmögliche Transparenz und haben die volle Kontrolle über Ihren Betrieb.

Unsere Leistungen auf einen Blick

  • Support Ihrer Salesforce-Lösung
  • Betreuung Ihrer Anwender im gesamten Incident-Prozess – vom ersten Kontakt bis zur Lösung des Problems
  • Sie profitieren von unserem erlernten Support-Wissen, da wir es in einem Wiki mit Ihnen teilen
  • Stetige Feedbackloops mit Ihrer Salesforce-Entwicklung sorgen für eine kontinuierliche Verbesserung Ihrer Salesforce-Lösung
  • Incident-Analysen im Applikationsverbund

Unser Lösungsprozess im Überblick

Unser Lösungsprozess im Überblick

Ihre Vorteile

  • Wir analysieren Ihre Störungen → Ihre Key User werden entlastet → Somit haben sie mehr Zeit, sich strategisch relevanten Themen zu widmen.
  • Gemeinsam vereinbaren wir mit Ihnen die Servicezeiten → Ihre Applikation läuft durchgehend stabil → Ihre Geschäftsprozesse laufen stabiler
  • Wir stellen Ihnen einen Single-Point-Of-Contact für Ihre Entscheider und Anwender → Sie bekommen Ihre Lösung aus einer Han. → Dies sorgt für weniger Belastung in der Kommunikation mit Ihrem Dienstleister.
  • Vertraglich sind bei uns Service Level Agreements und Key Performance Indicators geregelt → Durch Transparenz stellen wir sicher, dass Sie zu jeder Zeit Ihre Kosten im Blick haben → Daraus resultiert für Sie: Steuerbarkeit und Planbarkeit.
  • Verbesserte Servicequalität und eine höhere Effizienz.
  • Sie wollen unseren Service erst einmal kennenlernen? Vereinbaren Sie eine unverbindliche Telefonberatung.

Wie geht es weiter?

KontaktierenSchritt 1:
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf und schildern Sie uns Ihre Anforderungen.

 

angepasstes Angebot

Schritt 2:
Gemeinsam gestalten wir Ihr individuelles Servicepaket und ein auf Sie angepasstes Angebot.

 

Support

Schritt 3:
Sie erhalten ganz unkompliziert einen hochwertigen Support für Ihre Salesforce-Applikation – angepasst auf Ihre Bedürfnisse.

The post Cloudsupport Ihrer Salesforce Applikation appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/angebot/cloudsupport-ihrer-salesforce-applikation/feed/ 0
Salesforce Hypercare https://mind-force.de/angebot/hypercare/ https://mind-force.de/angebot/hypercare/#comments Wed, 15 Aug 2018 15:20:54 +0000 https://mind-force.de/?post_type=solutions&p=8051 Mit unserem Hypercare-Produkt unterstützen wir Sie mit unserer jahrelangen Erfahrung bei der initialen Intensivbetreuung Ihrer neu eingeführten Salesforce-Lösung. Sie stehen kurz vor der Produktivschaltung Ihrer Salesforce-Instanz und können das initiale Supportaufkommen nicht abschätzen? Sie haben Bedenken, dass die internen Ressourcen nicht ausreichen oder benötigen diese für andere Projekte? Sie sind auf der Suche nach einem […]

The post Salesforce Hypercare appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
Mit unserem Hypercare-Produkt unterstützen wir Sie mit unserer jahrelangen Erfahrung bei der initialen Intensivbetreuung Ihrer neu eingeführten Salesforce-Lösung.

Sie stehen kurz vor der Produktivschaltung Ihrer Salesforce-Instanz und können das initiale Supportaufkommen nicht abschätzen? Sie haben Bedenken, dass die internen Ressourcen nicht ausreichen oder benötigen diese für andere Projekte? Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten Partner, der Sie sicher durch diese Phase führt?

8 Gründe für das Scheitern von IT-Projekten nach Projektabschluss

Inhaltliche Beschreibung

  • Wir bieten Ihnen und Ihren Mitarbeitern eine feste Anlaufstelle für alle nach dem Salesforce-Rollout auftretenden Themen.
  • Während und nach dem Rollout sorgen wir durch schnelle Reaktionszeiten für den reibungslosen Betrieb Ihrer Salesforce-Lösung.
  • Auftretende Probleme werden von uns zeitnah analysiert und eine Lösung in die Wege geleitet.
  • Wenn gewünscht, übernehmen wir außerdem die Koordination aller anfallenden Entwicklungsleistungen.
  • Während der gesamten Hypercare-Phase tracken und dokumentieren wir alle auftretenden Vorfälle, um einen reibungslosen Übergang in der Regelbetrieb zu ermöglichen.
  • Damit Sie jederzeit die volle Kontrolle über den Verlauf der Hypercare-Phase haben, informieren wir Sie durch regelmäßiges Reporting über wichtige KPIs.

Hypercare

Unsere Leistungen

Hypercare mit First Level Support

Sie haben Salesforce neu eingeführt oder sind gerade dabei, einen großen Versionssprung durchzuführen, möchten aber während der Überführung in den Regelbetrieb weiterhin kosteneffizient bleiben? Wir bieten Ihnen während der Hypercare-Phase First und Second Level Support an und beheben Ihre Störungen zum Festpreis. Sie müssen keine eigenen Mitarbeiter im Helpdesk für den Salesforce Support bereitstellen, sondern konzentrieren sich auf das, was Sie am besten können: Ihr Business.

Hypercare ohne First Level Support

Sie möchten weiterhin Ihren bestehenden Helpdesk als Single Point of Contact für die Anwender nutzen? Kein Problem, denn mit dem Hypercare ohne First Level Support werden Sie durch unsere Salesforce-Spezialisten unterstützt.

Ihre Vorteile

Durch unsere Intensivbetreuung Ihrer Anwender und Salesforce-Instanz werden auftretende Fehler schnell bearbeitet. Wir entlasten Ihr Projektteam, wodurch Sie Ressourcen schonen und weiterhin kosteneffizient bleiben können.

Wir konsolidieren die aufgetretenen Fehler und Ihre Anforderungswünsche. Sie erhalten im Anschluss eine Übersicht und können den Regelbetrieb Ihrer Salesforce-Lösung zukunftssicher planen.

The post Salesforce Hypercare appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/angebot/hypercare/feed/ 0
Managed Development https://mind-force.de/angebot/managed-development/ https://mind-force.de/angebot/managed-development/#comments Wed, 15 Aug 2018 15:20:30 +0000 https://mind-force.de/?post_type=solutions&p=8059 Unser Service „Managed Development“ unterstützt Sie dabei, mehr Kapazitäten für die großen Themen in Ihrem Unternehmen zu schaffen. Bleiben bei Ihnen aktuell auch Salesforce-IT-Aufträge liegen? Gibt es Anforderungen, die momentan nicht umgesetzt werden können? Wir können jederzeit Entwicklungsaufträge jeglicher Art für Sie umsetzen, sodass Sie sich auf Ihre wichtigen, strategischen Projekte konzentrieren können. So können […]

The post Managed Development appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
Unser Service „Managed Development“ unterstützt Sie dabei, mehr Kapazitäten für die großen Themen in Ihrem Unternehmen zu schaffen.

Bleiben bei Ihnen aktuell auch Salesforce-IT-Aufträge liegen? Gibt es Anforderungen, die momentan nicht umgesetzt werden können? Wir können jederzeit Entwicklungsaufträge jeglicher Art für Sie umsetzen, sodass Sie sich auf Ihre wichtigen, strategischen Projekte konzentrieren können.

Managed Development

So können Sie sicher sein, dass sich Ihre internen Spezialisten nicht mit Kleinigkeiten herumschlagen müssen, die im Vergleich zu anderen Themen eine vielleicht nicht ganz so hohe Priorität erhalten können, den Fachbereichen aber trotzdem wichtig sind. Egal, wie groß die Anforderung ist – unsere Entwickler sind für Sie da.

Beschreibung Managed Development

  • Sie geben IT-Aufträge, die Sie momentan nicht selber umsetzen können (egal, um welches Thema es sich handelt) an die zertifizierten Entwickler der mindsquare ab.
  • Wir spezifizieren Ihre Anforderung und bieten Ihnen eine Lösung an, die durch einen unserer internen Entwickler umgesetzt wird.
  • Für die Kommunikation steht Ihnen ein Single Point of Contact (SPOC) zur Verfügung, an den Sie sich zu jeder Zeit wenden können.
  • Bearbeitung über unser eigenes Tickettool.
  • Um Transparenz zu schaffen, haben Sie zu jeder Zeit Einblick auf den aktuellen Stand.

Management Development

Ihre Vorteile

  • Alle Anforderungen Ihrer Fachbereiche können umgesetzt werden, ohne dass Sie sich Sorgen über Kapazitätsengpässe machen müssen.
  • Auf Wunsch übernehmen wir die Detailabstimmung mit dem Fachbereich.
  • Sie können sich auf die wirklich wichtigen IT-Projekte konzentrieren.
  • Sie haben auf Wunsch ständigen Einblick auf den aktuellen Stand.
  • Ihre IT-Aufträge können flexibel auf Abruf umgesetzt werden.
  • Natürlich erhalten Sie bei Übergabe der fertigen Entwicklung eine Dokumentation.

The post Managed Development appeared first on Salesforce Beratung und Entwicklung vom Profi - mind-force.de.

]]>
https://mind-force.de/angebot/managed-development/feed/ 0