E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop

Diese Schulung bieten wir auch remote / als Live-Webinar an
Das E-Mail-Marketing ist ein wichtiges unternehmerisches Instrument, um mit den Kunden in Kontakt zu treten, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen und sich als Unternehmen präsent beim Kunden zu platzieren und die Bindung zu ihnen zu stärken.

Schwerpunkte der Schulung

Besonders Unternehmen, die mit dem Thema E-Mail-Marketing starten wollen, stellen sich viele Fragen: Inwiefern kann das E-Mail-Marketing zum Erreichen meiner Marketingziele beitragen, welche Tools bieten sich dafür an, welche Strategie sollte ich verfolgen, wie sieht überhaupt die perfekte E-Mail aus?

In unserem E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop möchten wir E-Mail-Marketing-Neulingen alle relevanten Informationen rund um das Thema E-Mail-Marketing vermitteln, Fragen klären und sie von dem Knowhow unserer Experten profitieren lassen.

  • E-Mail-Marketing: Was ist das überhaupt? Wofür ist E-Mail-Marketing da?
  • E-Mail-Marketing-Strategie: Was wollen Sie durch E-Mail-Marketing erreichen? Wie trägt E-Mail-Marketing zum Gesamtmarketingziel bei?
  • Erfolgsfaktoren im E-Mail-Marketing: Welche Erfolgsfaktoren gibt es? Was macht eine gute E-Mail eigentlich aus?
  • Zielgruppenauswahl: An wen versende ich überhaupt E-Mails?
  • Absender: Wer ist der Absender meiner E-Mails?
  • Versandzeitpunkt: Wann ist der optimale Versandzeitpunkt bzw. wie kann ich ihn finden?
  • Versandfrequenz: Wie viele E-Mails sollte ich an meine Kunden in welchem Abstand versenden?
  • Betreff/Pre-Header: Wovon ist ein erfolgreicher Betreff/Pre-Header abhängig?
  • Text: Wie formuliere ich einen guten E-Mail-Text?

Zielgruppe

Der E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop richtet sich an E-Mail-Marketing-Neulinge, die über kein oder wenig Vorwissen verfügen und die mit dem Thema E-Mail-Marketing starten wollen. Es wird daher kein E-Mail-Marketing-Wissen vorausgesetzt. Sämtliches Wissen erarbeiten wir gemeinsam im Workshop. Sie profitieren von theoretischem Knowhow und Best-Practice-Ansätzen unserer Experten.

Detailbeschreibung

Das Thema E-Mail-Marketing ist im Zeitalter von Leadmanagement, Marketing Automation & Co. wichtiger denn je. Was passiert denn eigentlich mit den Leads, deren Kontaktdaten Sie über Webseiten oder Messen generiert haben? Haben Sie dann bereits alle Daten oder brauchen Sie eigentlich noch weitere Daten? Wie qualifizieren Sie Ihre Leads weiter? In diesem Zusammenhang spielt das Thema E-Mail-Marketing eine essentielle Rolle. Dabei geht es nicht nur darum, an alle Kunden ein und denselben Newsletter zu versenden. Mithilfe von guten E-Mails können Sie Ihre Leads (automatisch) zu Kunden qualifizieren.

Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen in unserem E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop. Neben der Vermittlung von theoretischen Inhalten liegt uns besonders der Praxisanteil am Herzen, d.h. wir arbeiten konkret an Ihrem Beispiel, so dass Sie am Ende direkt mit dem Thema E-Mail-Marketing durchstarten können.

2 Tage Inhouseschulung Preis: 4.900 € exkl. USt.

Schulungsthemen und Agenda im Überblick

  • Block 1 – E-Mail-Marketing: Was ist das überhaupt? Wofür ist E-Mail-Marketing da?

Im ersten Block geht es darum, im Überblick einen sinnvollen Einstieg in das Thema E-Mail-Marketing zu bekommen.

  • Block 2 – E-Mail-Marketing-Strategie: Was wollen Sie durch E-Mail-Marketing erreichen? Wie trägt E-Mail-Marketing zum Gesamtmarketingziel bei?

Hier erfahren Sie, welche Rolle E-Mail-Marketing in Ihrer Marketingstrategie spielen kann. Auf Basis der Theorie schauen wir uns an, wie E-Mail-Marketing Ihnen dabei helfen kann, Ihr Marketingziel zu erreichen.

  • Block 3 – Erfolgsfaktoren im E-Mail-Marketing: Welche Erfolgsfaktoren gibt es? Was macht eigentlich eine gute E-Mail aus?

Wir vermitteln Ihnen die essentiellen Erfolgsfaktoren des E-Mail-Marketings.

  • Block 4 – Zielgruppenauswahl: An wen versende ich überhaupt E-Mails?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Zielgruppen segmentieren können, um passende E-Mails an Ihre Zielgruppe versenden zu können. Parallel erarbeiten wir für Ihr Beispiel eine konkrete Zielgruppe.

  • Block 5 – Absender: Wer ist der Absender meiner E-Mails?

Hier erklären wir Ihnen, warum Sie keine info@-E-Mail-Adressen als Absender verwenden sollten und diskutieren mögliche Absender für Ihr Beispiel.

  • Block 6 – Versandzeitpunkt: Wann ist der optimale Versandzeitpunkt bzw. wie kann ich ihn finden?

Alles Wissenswerte rund um das Thema Versandzeitpunkt erfahren Sie in diesem Block. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie den optimalen Versandzeitpunkt finden können.

  • Block 7 – Versandfrequenz: Wie viele E-Mails sollte ich an meine Kunden in welchem Abstand versenden?

Wie oft sollte ich meinen Kunden eigentlich E-Mails schicken? Wann sind Sie genervt? In diesem Block beschäftigen wir uns mit diesen zentralen Fragen. Parallel bekommen Sie Tipps an die Hand, wie Sie die optimale Versandfrequenz herausfinden können.

  • Block 8 – Betreff/Pre-Header: Wovon ist ein erfolgreicher Betreff/Pre-Header abhängig?

Anhand von Betreff und Pre-Header entscheidet der Empfänger, ob er die E-Mail öffnet oder nicht. Wie Sie es hinbekommen, dass Ihr Empfänger die E-Mail öffnet, erarbeiten wir in diesem Block.

  • Block 9 – Text: Wie formuliere ich einen guten E-Mail-Text?

Der Workshop endet mit der herausforderndsten Fragestellung im E-Mail-Marketing: Wir schulen Sie darin, wie Sie einen guten E-Mail-Text formulieren und was Sie alles dabei beachten sollten.

2 Tage Inhouseschulung Preis: 4.900 € exkl. USt.
Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support