Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Beratungsgespräch vereinbaren
Support
Robert Richter
 - 4. April 2018

Tagesworkshop: Advanced Customer Relationship Management – Salesforce Cloud Solutions 2.0

sales und service

In unserem Salesforce Tagesworkshop: „Advanced Customer Relationship Management - Salesforce Cloud Solutions 2.0″ bieten wir Ihnen vier verschiedene Vorträge mit interaktiven Demos zu folgenden Themen:  „Salesforce für die Abwicklung von Service Prozessen“, "Kundenbegeisterung mit Communities von Salesforce", "Leadmanagement mit Marketing Automation" und "Datenarchivierung in Salesforce - DSGVO".

Ein leistungsstarkes CRM System ist essentiell für den Unternehmenserfolg und den Erfolg jedes einzelnen Vertriebsmitarbeiters. Als erfahrene Salesforce Berater wollen wir Ihnen innovative Themen in Salesforce näher bringen, Möglichkeiten aufzeigen und mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Datum

  • 17. Mai 2018

Zeitraum

  • 9:00 Uhr bis 15 Uhr, danach Networking

Ort

  • Köln

Kosten

  • die Veranstaltung ist kostenlos

 

Agenda

Anna Wendlinger

9:00 Uhr – 9:15 Uhr

Begrüßung und Organisatorisches

Referenten stellen sich vor und Moderator erklärt Organisatorisches und Tagesablauf.

Robert_Zentgraf_Autor

9:15 Uhr – 10:00 Uhr

Optimaler Kundenservice mit der Salesforce Service Cloud

Wie kann ich meinen (potentiellen) Kunden einen optimalen Service bieten? Welche Möglichkeiten stellt mir die Service Cloud von Salesforce out-of-the-box zur Verfügung?

Robert-Richter-124x150 (1)

10:00 Uhr – 10:45 Uhr

Einführung – Community Cloud

Wie können Sie mit Hilfe von Salesforce Communities Ihren Umsatz steigern und Ihre Kundenzufriedenheit erhöhen? Einführung in das Thema Salesforce Communities als Salesforce Add-On und Aufzeigen eines Praxisbeispiels.

10:45 Uhr – 11:15 Uhr

Kaffeepause

Bernhard Morell

11:15 Uhr – 12:00 Uhr

Datenarchivierung in Salesforce

Archivsysteme sind mehr als Dokumentengräber – Speziell im Hinblick auf die DSGVO und zum Dokumentenaustausch zwischen Systemen sind sie notwendige Infrastrukturkomponenten im Unternehmen. Es wird gezeigt, dass ein Archivsystem zur Verwaltung unstrukturierter Inhalte, wie Dokumente, in Kombination mit Salesforce notwendig ist, um gut auf die DSGVO vorbereitet zu sein. Im zweiten Teil wird dargestellt, welchen Nutzen Archive bringen, wenn Prozesse über mehrere Systeme verteilt sind. Es wird speziell auf die Kombination Salesforce – SAP ERP eingegangen.

Zum Vortragenden:

Bernhard Morell Geschäftsführer der KGS Software GmbH & Co. KG befasst sich seit mehr als 25 Jahren mit dem Thema Dokumentenarchivierung aus immer neuen Blickwinkeln und Anforderungskontexten. Seit 12 Jahren mit starkem Fokus auf SAP und jüngst auch Salesforce.

12:00 Uhr – 13:00 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

13:15 Uhr – 14:15 Uhr

Speed Coaching

Profil Davor Cesljar

14:15 Uhr – 15:00 Uhr

Lead Management mit Marketing Automation

Welche Dinge gilt es zu beachten, bevor Sie mit der Einführung eines Marketing Automation Tools starten und mit welchen Mitteln können Sie Ihr Lead Management auf ein neues Level heben? Überblick über die Vorüberlegungen einer solchen Einführung und den Mehrwert von Marketing Automation.

ab 15:00 Uhr

Networking

Robert Richter

Mein Name ist Robert Richter und ich bin begeisterter Salesforce Consultant bei mindsquare. Wie meine Kollegen habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!





Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.