Robert Richter
27. Juli 2022

Das sind die zentralen Vorteile von Salesforce

Salesforce Vorteile

Salesforce gehört zu den beliebtesten Software-Anbietern im CRM-Bereich. Bereits zum vierten Mal in Folge erhält Salesforce den ersten Platz im Bereich der CRM-Systeme. Woher kommt der Erfolg? In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die zentralen Vorteile von Salesforce vor.

Was ist Salesforce?

Salesforce stellt die weltweit größte Cloud Plattform dar. Sie ist vor allem auf das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) jeder Unternehmensgröße spezialisiert und stellt somit besonders den Kunden in den Fokus. Durch die Kopplung der Bereiche, wie Kundenservice, Vertrieb, Marketing und Account Management, sollen dazu Kundendaten miteinander verbunden werden, die in Kombination neue Einblicke verschaffen.

Unser E-Book zum Thema Salesforce Einführung

E-Book: Salesforce Einführung

Warum Salesforce? Vor- und Nachteile auf einen Blick: 4 Schritte bis zur Einführung sowie 7 Todsünden einer Salesforce-Einführung.

Was sind die Vorteile von Salesforce?

Die weltweit größte webbasierte Plattform

Wie bereits erwähnt, erzielt Salesforce große Erfolge durch die Verbindung von Kundendaten aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen. Jegliche Vorgänge können Sie dabei auf einer einzigen, sicheren und skalierbaren Plattform nachverfolgen. Diese wird darüber hinaus automatisch im Hintergrund aktualisiert – ohne jeglichen Aufwand seitens Ihres IT-Teams.

Effizienz

Durch die vernetzten Kundendaten sorgt Salesforce dafür, dass die Produktivität und der Umsatz in Ihrem Unternehmen steigen. Mit Hilfe von smarten Tools und unterstützender KI können Sie Geschäftsabschlüsse schneller erzielen und somit mehr in weniger Zeit schaffen. Gleichzeitig erhöhen Sie durch die größere Produktivität auch Ihren Umsatz und sparen obendrein noch Kosten.

BedienbarkeitSalesforce Vorteile | Frau am Tablet

Ein weiterer Pluspunkt stellt die einfache Bedienbarkeit von Salesforce dar. Selbst kleine Unternehmen, die über kein ausgefeiltes IT-Team verfügen, werden mit der Bedienbarkeit der Plattform keine Probleme haben. Dafür sorgt Trailhead, das Learning Programm von Salesforce, welches Ihnen alle wichtigen Schritte verständlich erklärt. Dazu können Kunden verschiedene Module im Testverfahren erlernen und die erlernten Skills in einer anschließenden Prüfung beweisen.

Vielfalt an Apps

Skalierbarkeit ermöglicht Salesforce beispielsweise über AppExchange, den weltweit größten Marktplatz für Geschäftsanwendungen. Über diesen erhalten Sie ein umfangreiches Angebot an Anwendungen, die Sie speziell für Ihre Branche akquirieren können. AppExchange stellt im Vergleich zu anderen Anbietern einen großen Vorteil dar, da diese ihren Kunden häufig lediglich integrierte Tools zur Verfügung stellen. Salesforce hingegen ermöglicht es Ihnen durch die Vielfalt an Apps, die richtige Kombination für Ihr Unternehmen zusammenzustellen. Außerdem sind die Entwickler der Apps meist selbst Experten für den jeweiligen Anwendungsbereich, weshalb Sie sich auf das richtige Knowhow verlassen können.

Mobilität

Die Arbeitswelt entfernt sich immer mehr von dem klassischen „nine-to-five Büro-Alltag“. Home-Office und flexible Arbeitszeiten treten stattdessen an die Stelle und erfordern von Ihrem Unternehmen besondere Mobilität. Diese gewährleistet Salesforce Ihnen mit der Salesforce Mobile App. Vom Betreuen von Kunden, Managen und Verfolgen von Marketingkampagnen, Abschließen von Aufträgen bis hin zum Teilen von Daten und der Zusammenarbeit mit Kollegen – all das ermöglicht Ihnen die integrierte mobile App.

Wissen Sie, vor welchen Herausforderungen Ihre Kunden stehen? Mit Salesforce wissen Sie das und haben den 360-Grad-Blick auf Ihren Kunden und können so Ihrem Umsatz steigern. Wir zeigen Ihnen wie das geht.  

Austausch

Effiziente Technik reicht allein nicht aus, wenn der Umgang mit ihr nicht funktioniert. Zu diesem Zweck verfügt Salesforce über eine der größten Communities, in der sich Salesforce mit Kunden oder Kunden untereinander über Probleme, bewährte Vorgehensweisen und Erfahrungen austauschen können.

Implementierung von Drittsystemen

Salesforce bietet den Vorteil, die Einbindung von Drittsystemen zu ermöglichen. Nützlich ist dies besonders, wenn Sie Ihre Kundendaten bereits auf einem Salesforce-fremden System ausgerollt haben und diese bei einem Wechsel zu Salesforce nicht verlieren möchten. Da die Implementierung selbst über die Cloud verläuft, ist auch der Implementierungsaufwand entsprechend gering.

Was sind die Schwächen von Salesforce?

Neben den vielen Vorteilen enthält Salesforce auch Schwachstellen. Welche das sind, erfahren Sie im Folgenden:

Preise

Der Funktionsumfang von Salesforce hat auch seinen Preis. Tatsächlich stellt Salesforce die teuerste On-Demand Software auf dem Markt dar. Da der Zugriff auf die Software mit dem Erwerb von Lizenzen erfolgt, steigen die Kosten schnell in die Höhe. Besonders bei kleinen Unternehmen könnte sich der große Funktionsumfang wegen des Preises deshalb nicht lohnen.

Dennoch ist Salesforce nach wie vor Marktführer, weshalb sich der preisliche Umfang in den meisten Fällen lohnt.

Implementierung

Das volle Potenzial schöpfen Sie aus Salesforce erst, wenn Sie die Software richtig implementiert haben.Salesforce Vorteile | Puzzle Das erfordert häufig einige Implementierungsarbeit – verbunden mit regelmäßigen Wartungen und Anpassungen. Für die richtige Salesforce-Landschaft wird deshalb entsprechendes Fachpersonal empfohlen, das sich mit den anfallenden Aufgaben auskennt. Das erfordert wiederum Kosten, die sich nicht für jedes Unternehmen lohnen.

Ausstieg

Schwieriger als der Einstieg in die Software gestaltet sich der Ausstieg. Da die Effizienz von Salesforce erst durch die richtige Implementierung erfolgt, kann der Wechsel in eine andere IT-Landschaft kompliziert und langatmig vorangehen.

Fazit

Salesforce stellt eine Software dar, die jedem Unternehmen dabei hilft, den Fokus auf den Kunden zu lenken. Dazu verhelfen unter anderem die einfache Bedienbarkeit, die Flexibilität in Hinblick auf die Verbindung mit anderen Systemen sowie die umfangreichen smarten Tools. Überzeugen Sie sich selbst von den zahlreichen Funktionen und Features.

Wenn Sie unsicher sind, ob Salesforce das richtige für Ihr Unternehmen ist, beraten wir Sie gerne.

FAQ

Was ist Salesforce?

Salesforce ist die weltweit größte Cloud Plattform. Sie ist vor allem auf das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) jeder Unternehmensgröße spezialisiert. Durch die Kopplung der Bereiche, wie Kundenservice, Vertrieb, Marketing und Account Management, werden Kundendaten miteinander verbunden, die in Kombination miteinander neue Einblicke verschaffen.

Was sind die zentralen Vorteile von Salesforce?

Salesforce bietet Ihnen viele Vorteile. Unter anderem: Steigerung der Produktivität eines Unternehmens, einfache Bedienbarkeit, große Vielfalt an Add-ons, sowie die Möglichkeit zur Implementierung eines Drittsystems.

Robert Richter

Robert Richter

Mein Name ist Robert Richter und ich bin begeisterter Salesforce Consultant bei mindsquare. Wie meine Kollegen habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Die globale Suche ist eine sehr mächtige und eine von den meist genutzten Funktionen in Salesforce. Wie Sie die optimale Suche durchführen, welche Personalisierungsmöglichkeiten es gibt und mit welchen Einschränkungen […]

weiterlesen

Mit der Einführung der Oberflächentechnologie Salesforce Lightning Experience gehen Verantwortliche den nächsten Schritt in der Digitalisierung ihres Unternehmens. Die neue Oberfläche bietet Anwendern einen hohen Nutzen, den ich Ihnen in diesem Beitrag […]

weiterlesen

In jeder Salesforce-Einführung lauern Fallstricke. Was sind die größten Fehler, die Sie in der Planung und Umsetzung eines Salesforce-Projekts begehen können? Wir haben 7 Todsünden gefunden, die Sie unbedingt vermeiden […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Kontaktieren Sie uns!
Anja Klusner Kundenservice