Robert Richter
3. März 2022

MuleSoft

MuleSoft stellt Ihnen eine Plattform bereit, die Ihre verschiedenen Anwendungen und Daten miteinander verbindet und an einem einzigen Ort bereitstellt. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Daten nicht nur sinnlos rumliegen, sondern auf sinnvolle Weise mit Ihren Instanzen verbunden werden. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die Plattform von MuleSoft und die Vorteile, die sich durch eine Kombination mit Salesforce ergeben.

Was ist MuleSoft?

MuleSoft ist eine Integrations- und API-Plattform, mit der Sie sowohl SaaS- als auch Unternehmensanwendungen miteinander verbinden können. Neben der Verbindung Ihrer Anwendungen, Daten, Apps und Geräte, ermöglicht MuleSoft außerdem eine schnelle und einfache Einführung neuer Lösungen und Innovationen.  

SAP und Salesforce Integration

Salesforce ist das beste aktuell erhältliche CRM. Bei vielen Unternehmen gehören jedoch neben den Vertriebsdaten noch einige andere Daten dazu.

Die Plattform soll Ihnen darüber hinaus dabei helfen, Ihr Unternehmen bei der Entwicklung zu unterstützen und gleichzeitig schnellere Innovationszyklen zu ermöglichen. Das große Ziel besteht dabei stets darin, eine höhere Geschwindigkeit und Produktivität in Ihren IT-Projekten zu erreichen. 

Kombination von MuleSoft und Salesforce

Die Kombination von MuleSoft und Salesforce liefert Ihnen die Möglichkeit, eine einheitliche Sicht auf Ihre Kunden zu gewinnen. Daten, die sich an verschiedenen Orten befinden, können Sie mit Hilfe von MuleSoft und Salesforce verbinden und für neue Kundenerfahrungen nutzen.

MuleSoft

MuleSoft Anypoint Platform

Mit Hilfe der MuleSoft Anypoint Platform ist es Ihnen möglich, Kontakte, Accounts, Leads, Opportunities und Benutzer automatisch zu aktualisieren. Das könnte z. B. dann der Fall sein, wenn Änderungen auftreten oder neue Informationen in ERP- oder CRM-Anwendungen, Datenbanken oder sonstigen Salesforce-Instanzen erscheinen. Darüber hinaus enthält die MuleSoft Anypoint Platform Integrationsvorlagen, die für die richtige Konsistenz Ihrer Daten und Datensätze sorgen – und das in Echtzeit.

Dank der Plattform ist es Ihnen somit möglich, all Ihre Anwendungen und Daten mit Hilfe von API-geführten Konnektoren miteinander zu verbinden und somit das dabei enthaltene Potenzial auszuschöpfen.

In Kombination ermöglichen es MuleSoft und Salesforce Ihnen, Daten systemübergreifend freizuschalten sowie ein skalierbares Integrations-Framework zu entwickeln. Außerdem bieten MuleSoft und Salesforce Flexibilität: Mit den verschiedenen Integrationsmustern können Sie jedes Salesforce-Produkt sowie jedes Drittanbietersystem in Ihre Plattform integrieren. Im Folgenden zeigen wir Ihnen einige der Integrationsmöglichkeiten, die Sie durch Salesforce und MuleSoft vornehmen können:

  • Eine Verbindung von Salesforce 360 mit älteren Quellen zur Synchronisierung von Bestell, Rechnungs- und Produktinformationen.
  • Eine einheitliche Kundenansicht in der Sales- und Service-Cloud durch die Integration von Silo-Systemen von Drittanbietern.
  • Entwicklung integrierter Anwendungen mit Lightning Platform und Heroku.
Mulesoft Anypoint Platform

Mulesoft Anypoint Platform

Der jüngst von Salesforce aufgekaufte Softwarehersteller Mulesoft bietet mit der Anypoint Platform eine Integrationsplattform, erfahren Sie hier mehr zum Thema!

Schlüsselkomponenten der Anypoint Platform

Im Folgenden zeigen wir Ihnen die wichtigsten Schlüsselkomponenten der MuleSoft Anypoint Platform:

Anypoint Design Center

Hier stehen Ihnen Entwicklungstools zur Verfügung, die den Entwurf von API’s (=Programmierschnittstelle), die Integration von Integrationsflüssen sowie das Errichten von Konnektoren erleichtern. Das Anypoint Design Center besteht wiederum aus zwei Komponenten: dem API- und dem Flow Designer:

API Designer…

  • ermöglicht die automatische Erstellung von Dokumenten und Code-Beispielen.
  • verfügt über eine Mockingfunktion zur Validierung vor der Erstellung.
  • enthält Anleitungen für das Erstellen von API‘s.
  • ermöglicht das schnelle Konzipieren mit Produktbausteinen.
  • erleichtert die Qualitätssicherung durch begleitende Empfehlungen.

Flow Designer…

  • ist eine einfache und webbasierte Schnittstelle für die Integration.
  • ermöglicht das schnelle Erstellen durch eine Auswahl aus vorgefertigten Konnektoren und API’s.
  • ordnet automatisch Daten anhand von Empfehlungen zu, die auf maschinellem Lernen basieren.
  • ermöglicht visuelles Debugging der Integration in Echtzeit.

Anypoint Management Center

MuleSoft

Diese Komponente der MuleSoft Anypoint Platform ist dafür da, alle Aspekte der Plattform über eine einheitliche Webschnittstelle zu verwalten. Dazu gehören u. a. API-Benutzer, der Datenverkehr, SLAs, zugrunde liegende Integrationsflüsse und vieles mehr. Anypoint Management Center besteht wiederum aus drei Komponenten: Anypoint Monitoring, Anypoint Visualizer und API Manager.

Anypoint Monitoring…

  • unterstützt Sie durch eine zentrale Überwachung und Fehlerbehebung.
  • löst Probleme mit APM, Protokollierung und Geschäftskennzahlen an einem Ort in einer verkürzten durchschnittlichen Zeit.
  • ermöglicht einen umgehenden Einblick in den Betriebsstatus dank Dashboards, API-Funktionstests und Alerts.
  • gewährleistet betriebliche und technische Einblicke durch Messung und Überwachung des Business Impacts.

Anypoint Visualizer…

  • liefert eine Echtzeit-Ansicht des Application Networks.
  • gewährleistet eine schnelle Problembestimmung.
  • ordnet Implementierungsabhängigkeiten automatisch zu.
  • ermöglicht Segmentansichten nach Anwendungs- und Systemleistung.

API Manager…

  • ermöglicht eine zentrale Verwaltung und Skalierung des API-Programms
  • schützt die API‘s und Microservices durch vorgefertigte Richtlinien.
  • enthält Portale, über die Ihnen API-Dokumentationen und Onboarding-Prozesse bereitgestellt werden.
  • hilft Ihnen dabei, die KPI‘s des API-Programms über Dashboards nachzuverfolgen.

Anypoint Exchange

Mit dieser Komponente der MuleSoft Anypoint Platform können Sie über eine Kooperationsdrehscheibe nach vorgefertigten, privaten und öffentlich wiederverwendbaren Gütern suchen. Somit bietet Ihnen diese Komponente …

  • einen Marktplatz für APIs und Integrations-Assets.
  • das Speichern, Suchen und Verwenden von Konnektoren, Vorlagen und Beispielen.
  • die Förderung der Konsistenz durch die Wiederverwendung interner Assets.
  • die Einbeziehung von Nutzern durch Anwenderbewertungen und Feedback.
  • das Erweitern des Exchange über das eigene Portal oder CMS aus.

Darüber hinaus enthält Anypoint Exchange die Mule-Komponente, die wiederum folgende Features bietet:

  • Eine einheitliche Runtime für APIs und Integrationen.
  • Sie ist überall einsetzbar, ob auf einem Raspberry Pi oder in der Cloud.
  • Das Skalieren für Auslastungsspitzen ohne Leistungseinbußen.
  • Die flexible Anpassung an jede Architektur von ESB bis zu Microservices.

Mule Runtime Engine

Mit dieser Komponente können Sie Echtzeit-Anwendungsintegration und Orchestrierung mit robusten Datenintegrationsfunktionen miteinander kombinieren. Außerdem besteht Mule Runtime Engine wiederum aus zwei Komponenten: Cloud Hub und Anypoint runtime fabric:

Cloud Hub…

  • enthält eine vollständig verwaltete Cloud-Infrastruktur mit mehr als 60 Milliarden Transaktionen pro Monat.
  • ermöglicht eine globale Implementierung in 12 Regionen mit einem Klick.
  • bietet eine standardmäßig automatische Skalierung mit Multi-Tenancy.
  • gewährleistet eine Netzwerkisolierung zum Schutz Ihrer Daten.

Anypoint runtime fabric…

  • ermöglicht eine cloudübergreifende Implementierung und Verwaltung von Runtimes.
  • bietet die Verwaltung aller Implementierungen in Azure, AWS und CloudHub in einer einzigen Control Plane.

MuleSoftAnypoint Security

Die Komponente ermöglicht Ihnen standardmäßige Sicherheit und Governance. Darüber hinaus bietet Sie einen vorkonfigurierten Schutz vor Bedrohungen vom Perimeter bis zum Microservice. Auch den Schutz vor sensiblen Daten durch richtlinienbasierte Tokenisierung erhalten Sie durch die Anypoint Securtity.

Wichtigste Funktionen der MuleSoft Anypoint Platform

Im Folgenden listen wir Ihnen die wichtigsten Funktionen auf, die Ihnen die MuleSoft Anypoint Platform bereitstellt:

  • API’s: Schnelle, sichere und kontrollierte Bereitstellung wertvoller Daten für mobile Geräte, Webanwendungen und verbundene Geräte.
  • B2B: Modernisierung von B2B durch Ausweitung von MuleSofts API-geführtem Konnektivitätsansatz auf B2B und EDI.
  • Internet der Dinge (IoT): Verbinden und orchestrieren von Daten aus dem Unternehmen und der Cloud mit lokalen Geräten (z. B. medizinische Geräte) und Nutzen der offenen Standards, entwicklerfreundlichen Tools und sofort einsetzbaren Transportprotokolle.
  • ESB: Kombiniert die Leistungsfähigkeit der Daten- und Anwendungsintegration über Legacy-Systeme und SaaS-Anwendungen.
  • Mikrodienste: Ermöglicht die Entwicklung neuer Lösungen in einer überschaubaren, wiederverwendbaren und kontrollierten Art und Weise.
  • DevOps: Rationalisiert die Annahme beliebter DevOps-Rahmenwerke für eine kontinuierliche Integration und einen effizienten Einsatz.
  • Mobil: Ermöglicht einen schnellen, einfachen und geregelten mobilen Zugriff auf beliebige Daten aus Backend-Systemen, Legacy-Datenbanken und SaaS-Anwendungen.
  • Daten-Integration: Kombiniert Stapel- und Echtzeitverarbeitung für eine einheitliche Anwendung und Datenintegration.
Unternehmen, die ein ERP- und ein CRM-System im Einsatz haben, beschäftigen sich oft mit der Frage, wie die Daten aus dem ERP-System zuverlässig, schnell und einfach in das CRM-System gelangen – und andersherum.

Vorteile von MuleSoft

  • Schnelle Anbindung externer IT-Systeme über API: Durch die Vereinfachung der Interfaces, Self-Service-Testing und zentrale aktuelle Dokumentation der API können Sie eine Menge Zeit Ihrer Mitarbeiter sowie Ihrer Kunden sparen. Darüber hinaus unterstützt Sie MuleSoft dabei, die Dauer des Onboardings neuer Kunden und Partner zu reduzieren.
  • Reduzierung der Prozesskosten in B2B- und B2C-Szenarien: Mit MuleSoft können Sie Informationen in Echtzeit abrufen, Self-Service-Funktionen bereitstellen und Kunden- und Lieferungsprozesse mit Ihren Fertigungsprozessen verbinden.
  • IT-Standardisierung durch Schaffung eines API-Life-Cycles: MuleSoft hilft Ihnen bei der Standardisierung von Security, Compliance-Regeln und Fehlerhandling über alle Schnittstellen hinweg.

Fazit: Was Sie sich über MuleSoft merken sollten

MuleSoft bietet Ihnen mit der Anypoint Platform die Möglichkeit, all Ihre Systeme, Anwendungen und Daten miteinander zu verbinden. In Kombination mit Salesforce eröffnen sich Ihnen umfangreiche Funktionen, mit denen Sie das volle Potenzial Ihrer Systeme und Anwendungen holen und gleichzeitig die Einführung neuer Innovationen und Lösungen vereinfachen können. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen Ihre Daten geben – dafür müssen Sie sie nur richtig miteinander verbinden. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns gerne persönlich.

Automatischer Datenaustausch zwischen SAP und Salesforce für vollständige Kundendaten

Unsere Lösung sorgt für eine einfache, automatische, zuverlässige Synchronisierung zwischen den Systemen. So sehen Sie alle Kundendaten in beiden Systemen!

FAQ

Was ist MuleSoft?

MuleSoft ist eine Integrations- und API-Plattform, mit der Sie sowohl SaaS- als auch Unternehmensanwendungen miteinander verbinden können. Neben der Verbindung Ihrer Anwendungen, Daten, Apps und Geräte, ermöglicht MuleSoft außerdem eine schnelle und einfache Einführung neuer Lösungen und Innovationen. Das große Ziel besteht dabei stets darin, eine höhere Geschwindigkeit und Produktivität in Ihren IT-Projekten zu erreichen.

Welche Vorteile ergeben sich durch die Kombination von Salesforce und MuleSoft?

Die Kombination von MuleSoft und Salesforce liefert Ihnen die Möglichkeit, eine einheitliche Sicht auf Ihre Kunden zu gewinnen. Daten, die sich an verschiedenen Orten befinden, können Sie mit Hilfe von MuleSoft und Salesforce verbinden und für neue Kundenerfahrungen nutzen. Außerdem bieten MuleSoft und Salesforce Flexibilität: Mit den verschiedenen Integrationsmustern können Sie jedes Salesforce-Produkt sowie jedes Drittanbietersystem in Ihre Plattform integrieren.

Welchen Nutzen hat die MuleSoft Anypoint Platform?

Mit Hilfe der MuleSoft Anypoint Platform ist es Ihnen möglich, Kontakte, Accounts, Leads, Opportunities und Benutzer automatisch zu aktualisieren. Das könnte z. B. dann der Fall sein, wenn Änderungen auftreten oder neue Informationen in ERP- oder CRM-Anwendungen, Datenbanken oder sonstigen Salesforce-Instanzen erscheinen. Darüber hinaus enthält die MuleSoft Anypoint Platform Integrationsvorlagen, die für die richtige Konsistenz Ihrer Daten und Datensätze sorgen – und das in Echtzeit.

Robert Richter

Robert Richter

Mein Name ist Robert Richter und ich bin begeisterter Salesforce Consultant bei mindsquare. Wie meine Kollegen habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!


Das könnte Sie auch interessieren

Die Salesforce Platform App Builder Zertifizierung gehört zu den drei im September neu erschienenen Salesforce Zertifizierungen und löst die Force.com Developer (Dev 401) ab. Personen, die bereits die Dev 401 erfolgreich absolviert haben, können sich dies anrechnen lassen, um an […]

weiterlesen

Wer sich im Salesforce-Umfeld mit Eigenentwicklung beschäftigt, der wird bestimmt einige Probleme kennengelernt haben. Frenetische Fehlersuche, manuelles Zusammentragen von Änderungen, Überschreiben alter Daten. Egal ob Entwickler oder Product Owner, das kostet Geld und Nerven. Diesem Stress können Sie mit geregelten Prozessen […]

weiterlesen

Salesforce Lightning bietet mit den Optionen in Themes und Branding die Möglichkeit Ihre Corporate Identity auf ganz individuelle Weise widerzuspiegeln. In der modernen Geschäftswelt sind die Begriffe Corporate Identity und Corporate Design nicht mehr wegzudenken und stellen essentielle Merkmale dar, […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Kontaktieren Sie uns!
Anja Klusner Kundenservice