Robert Richter
28. November 2022

Business Intelligence Platform

Eine Business Intelligence Platform gibt Unternehmen die Möglichkeit, Daten aus verschiedenen Datenbanken aufzuarbeiten und zu analysieren. Das kann Ihnen helfen, bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen und so das Wachstum Ihres Unternehmens unterstützen.

Was ist eine Business Intelligence Platform?

Business Intelligence Tools oder Plattformen sind Software, mit der Sie all‘ Ihre Daten erfassen und verarbeiten können. Es gibt Ihnen die Möglichkeit wichtige Erkenntnisse zu gewinnen, individuelle Berichte und Dashboards zu erstellen und basierend darauf einfacher Entscheidungen treffen zu können. Es erstellt Ihnen automatisierte Berichte und prädiktive Analysen, was Ihnen hilft, zukünftige Trends zu verstehen.

E-Book: Salesforce Tableau CRM

Mit Tableau CRM (früher: Einstein Analytics) können Sie Ihre Daten schneller, einfacher und übersichtlicher analysieren. Außerdem ermöglicht es Ihnen Prognosen.

Warum ist eine Business Intelligence Platform sinnvoll?

In der Zeit der Digitalisierung ist es wichtig, dass Unternehmen datengesteuert agieren können, um mit der schnelllebigen Geschäftswelt mithalten zu können. Eine BIP kann Ihnen dabei helfen, da es Ihre Daten sichtbar und verständlich macht. Es ist mehr als eine einfache Analytics Plattform, da Sie die BIP an Ihre Business Intelligence Strategie anpassen können und die Plattform Sie bei der Umsetzung dieser Strategie unterstützt.

Anwendungsbereiche

Eine Business Intelligence Platform besteht meist aus unterschiedlichen Tools, die mehrere Anwendungsbereiche abdeckt. Unter anderem:

  • Business Intelligence Platform | BereicheVisualisierung von Angebotsänderungen
  • Prognosen von Umsatz und Gewinn
  • Analyse der Ergebnisse von Marketingkampagnen
  • Automatische Erstellung und Verteilung von Berichten
  • Einbettung von Dashboards in gängige Lösungen zur internen und externen Nutzung
  • Visualisierung von Umsatz und Bestand in Echtzeit
  • Einbindung in cloudbasierte Drittanbieter

Allgemeine Features

Jede Business Intelligence Platform bietet ein anderes Benutzererlebnis, aber jede bietet in der Regel eine Auswahl der gleichen Features an. Neben anpassungsfähigen Dashboards, die Ihre Daten visualisieren, kann Ihre IT-Abteilung Datenqualitätsmanagement und -kontrolle durchführen. Die Plattform verarbeitet die Daten aus Quellen wie Videos und Social Media und gewinnt daraus neue Erkenntnisse. Unternehmensfähige Plattformen sollten Ihre geschäftliche Agilität unterstützen, ohne dass Sie Abstriche bei der Kontrolle und Sicherheit machen müssen.

Was Sie bei der Wahl einer Business Intelligence Platform beachten sollten

Bevor Sie sich für eine Plattform entscheiden, sollten Sie verschiedene Aspekte berücksichtigen:

Dynamische Dashboards

Das Dashboard Feature ist das beliebteste und wahrscheinlich auch eins der wichtigsten Features. Mit der Plattform sollten Sie individuelle Dashboards erstellen und nach Belieben anpassen können. Diese Dashboards können Sie auf Ihren internen Plattformen veröffentlichen und mit all‘ Ihren Mitarbeitern teilen. So kann jeder auf die Daten zugreifen, eigene Analyse erstellen und so das Unternehmen beim Aufbau einer Analytics-Kultur unterstützen

Intuitiv Visual Analytics

Mit diesem Tool können Sie und Ihre Mitarbeiter Ihre Daten visuell erkunden. Es bietet Erkenntnisse im Handumdrehen, ohne selber zahlreiche Daten analysieren zu müssen. Achten Sie darauf, dass die Plattform es ermöglicht, dass Sie diese Visualisierungen mit anderen teilen können.

Unterstützung für die Umsetzung Ihrer Business Intelligence Strategie

Ihnen bringt die beste Plattform nichts, wenn sie sich nicht mit Ihren Daten verbinden lässt. Die richtige Plattform bietet Ihnen optimierte, native Verbindungen zu Ihren gesamten Daten, egal wo sie gespeichert sind. Es sollte möglich sein, dass Sie ohne herunterladen auf die Daten zugreifen können, damit Sie in jeder Situation mit den aktuellsten Daten arbeiten können. Eine gute Business Intelligence Platform lässt sich in Ihre bestehende Datenstrategie einbinden, ohne dass Sie sie verändern müssen oder sie Sie zum Kauf von Erweiterungen drängt. Generell sollte die Plattform flexibel einsetzbar sein und sich an Ihre Unternehmensplattform und -strategie anpassen können.

Keine unerwarteten Gesamtbetriebskosten

Während der Preis nicht alleiniger Faktor für Ihre Entscheidung sein sollte, ist es natürlich trotzdem wichtig, dass die Gesamtbetriebskosten im Auge behalten werden. Sie sollten einen kompletten Vergleich durchführen und sich mit allen zusätzlichen Komponenten auseinandersetzen. Eine Open-Source-Software ist zwar in der Anschaffung kostengünstiger, durch kostspielige Erweiterungen werden die Gesamtkosten meist dennoch höher als bei anderen Anbietern.

Vorteile einer Business Intelligence Platform

Business Intelligence Platform | AnalyseDie Nutzung einer Business Intelligence Platform bringt mehrere Vorteile mit sich. Es bringt alle relevanten Daten von mehreren Endpunkten zusammen. Sei es aus verschiedenen Portalen, Ihrem CRM-System, ERPs oder anderen Datenbanken. Durch Self-Service-Analysen können Datenanalysen einfach und schnell ohne IT-Unterstützung durchgeführt und verstanden werden. Mit den klaren und prägnanten Tools kann jeder Nutzer die Analysen durchführen. Es ermöglicht eine mühelose Erstellung von Berichten, welche als Grundlage für wichtige Entscheidungen dienen können. Das führt dazu, dass Sie Zeit und Geld einsparen können.

Verschiedene Plattformen

Es gibt zahlreiche Anbieter, die Business Intelligence Plattformen anbieten:

Tableau CRM

Das Tableau CRM ist eine cloudbasierte Lösung von Salesforce. Es lässt sich vollständig in die Salesforce Plattform integrieren. Das Tool ist aber ein eigenständiges Programm, was heißt, dass es auch ohne die restlichen Salesforce Produkte funktioniert. Salesforce bietet außerdem eine eigene App an, mit der Sie überall und zu jeder Zeit auf die Daten zugreifen können. Die gesammelten Daten können Sie in der Salesforce Plattform oder bei Drittanbietern verarbeiten. Das Herzstück des Tableau CRM sind die Berichte und Dashboards, welche Sie per Drag-and-Drop einfach individualisieren können. Sie sind für alle Mitarbeiter zugänglich und schaffen einen transparenten Überblick über bestimmte Produkte und Services.

Screenshot Tableau CRM

Es unterstützt Sie in verschiedenen Bereichen Ihres Unternehmens:

Vertrieb

  • Automatische Priorisierung von Leads
  • Erfassung, Empfehlung, Bewertung von Vertriebsaktivitäten
  • Automatische Protokollierung von Kundendaten
  • Vorschläge der nächstbesten Follow-Up Aktionen und E-Mail-Antworten

Marketing

  • Gestaltung vorausschauender Customer Journeys
  • Versenden von Nachrichten zur richtigen Zeit
  • Automatische Cross- und Up-Sell Empfehlungen

Service

  • Proaktiver Kundenservice über alle Kanäle
  • Automatische Klassifizierung und Weiterleitung von Anfragen
  • Mögliche Lösungen und Antworten
  • Self-Serve-Communities und automatisierte Assistenten
Was ist Salesforce Einstein und wie kann es Ihnen helfen, Ihren Vertrieb voranzubringen? Wie können Sie mit Salesforce Einstein Kosten einsparen, indem Sie ungenutzt Potenziale aufdecken? Mit diesen Fragen beschäftigt sich unser kostenloses Webinar.

SAP BTP

Damit Sie Ihre Daten schneller analysieren können, hat SAP die SAP BTP entwickelt. Diese ist ebenfalls als reines Cloud-Modell möglich, oder als hybrides Modell, eine Kombination aus Cloud und On-Premise. Sie lässt sich mit zahlreichen Drittanbietern zusammenführen und passt sich an die Unternehmensplattform an.

Die SAP BTP besteht aus 4 Komponenten:

  • Database und Datenmanagement (Dient der Datenspeicherung, -verwaltung und -verknüpfung)
  • Analytics (Erkenntnisgewinnung aus verschiedenen Quellen und die Anwendung)
  • Application Development und Integration (Optimierung von Anwendungsentwicklung und Integration)
  • Intelligent Technologies (Zukunftsweisende Prozessoptimierungen)

Sisense

Die SaaS-basierte Plattform hilft Ihnen, Ihre Daten leicht zu sammeln und bietet Ihnen schöne Visualisierungen und Analysen, die überall eingebettet werden können. Durch KI werden Ihre Datensätze automatisch zugeordnet. Es analysiert die gesamte Datenlandschaft und lässt sich durch einfache Veränderungen an Ihre Unternehmensstruktur und verschiedene Projekte anpassen. Sisense ist entweder als On Premise-Modell oder als Hybridmodell möglich.

Fazit

Eine Business Intelligence Platform hilft Ihnen dabei, Ihre Daten zu sammeln, zu analysieren und basierend auf den Erkenntnissen Entscheidungen zu treffen. Durch die einfache Erstellung von Dashboards können Ihre Mitarbeiter die Daten verstehen und sich so einen Überblick verschaffen. Sie gibt Ihnen die Möglichkeit, Zeit und Geld zu sparen und die Prozesse innerhalb Ihres Unternehmens zu optimieren.

Kostenlose Websession

Falls Sie weitere Fragen zur Business Intelligence Platform haben haben oder noch mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie uns gerne persönlich.

Robert Richter

Robert Richter

Mein Name ist Robert Richter, ich berate Kunden beim Thema Vertrieb- und Service mit dem Schwerpunkt Salesforce.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!


Das könnte Sie auch interessieren:


Das könnte Sie auch interessieren

Bestandskundenmanagement ist ein wichtiger Bestandteil des Vertriebs. Wieso diesen nicht mit den Umsatzbelegen der Vorjahre anreichern? Behalten Sie die ertragreichsten Kunden und die Zeitpunkte der meisten Buchungen im Überblick.

weiterlesen

Der Konzern Salesforce.com Inc. hat seit seiner Gründung zur Jahrtausendwende bereits über 60 Unternehmen gekauft und deren Technologie in seine bestehende Plattform einfließen lassen. Eine Übersicht der letzten Zukäufe haben wir hier zusammengefasst - inkl. des Anbieters Tableau!

weiterlesen

Für Salesforce ist Einstein Analytics eine Bereicherung, weil der Cloud-Dienstleister unterschiedliche Services anbietet und aus diesem Grund mit einer Vielzahl von Daten in Berührung kommt. Unternehmen profitieren von diesem Umstand, […]

weiterlesen

Unsere Produkte zu Business Intelligence Platform

Wir helfen Unternehmen mit unserem Salesforce Analytics Discovery Workshop dabei, die neuen KI-gestützten Möglichkeiten (früher: Salesforce Einstein Analytics, jetzt: Tableau CRM) zur Informationsbeschaffung aus dem Salesforce ohne Vorwissen kennenzulernen. Im […]

Mehr Informationen

Wir helfen Ihnen dabei, SAP und Salesforce miteinander zu verbinden. Unsere Lösung sorgt für eine einfache, automatische und zuverlässige Synchronisierung zwischen den Systemen. Die Schnittstellen unserer Lösung sind von SAP- […]

Mehr Informationen

In diesem persönlichen Webinar sehen Sie, wie ein moderner & voll digitalisierter Vertrieb funktioniert und Ergebnisse liefert. Sie erfahren außerdem, wie Sie Ihren eigenen Vertrieb auf das nächste Level bringen […]

Mehr Informationen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Kontaktieren Sie uns!
Anja Klusner Kundenservice