Robert Richter
28. Oktober 2021

Tableau CRM

Bei den meisten Geschäftsprozessen sind die relevanten Daten in verschiedenen Quellen verankert. Vertrieb, Service und Marketing sind getrennte Bereiche mit getrennten Daten. Aber wäre es nicht sinnvoll, wenn alle Daten aus verschiedenen Quellen schnell und übersichtlich ausgewertet werden können? Diese Idee verkörpert Tableau CRM – zuvor Einstein Analytics genannt.

Was ist Tableau CRM?

Tableau CRM (Customer Relationship Management) ist eine Kunden- und Business-Analytics-Plattform, die alle Geschäftsdaten vereint, diese analysiert und anschließend entsprechende Ergebnisse liefert. Sie ist als Lösung für das Problem entwickelt worden, bei dem betrieblich verteilte Datenquellen eine schwierigere Auswertung sowie eine längere Bearbeitungsdauer bedeuten. Tableau CRM ist demnach als Machine-Learning- Umgebung für Verhaltensanalysen und Kaufprognosen von Kunden zu verstehen. Deshalb verfügt die Plattform über ein umfangreiches Datenwerkzeug, mit Hilfe dessen es in allen Bereichen – von Marketing über Service bis hin zum Vertrieb – aussagekräftige Empfehlungen für Handlungsschritte liefert. Darüber hinaus ist Tableau CRM eine cloudbasierte Lösung, weshalb Sie Daten aus mehreren Clouds in die Analyse mit einbeziehen können. Ferner können Sie sogar Daten aus Drittanbietern in die Analyse einbinden. Auf Tableau CRM zugreifen können Sie auf zwei Wegen: zum einen über alle auf dem Markt verfügbaren Browser und zum anderen über eine eigene App, die sich an Ihren individuellen Anforderungen orientiert.

E-Book: Salesforce Tableau CRM

Mit Tableau CRM (früher: Einstein Analytics) können Sie Ihre Daten schneller, einfacher und übersichtlicher analysieren. Außerdem ermöglicht es Ihnen Prognosen.

Wie bereichert Tableau CRM mit KI Ihr CRM?

Tableau CRM ist die erste umfassende Künstliche Intelligenz für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM). Diese intelligente Datenanalyse hilft Ihnen dabei, wiederkehrende Muster in Daten aufzudecken. Im Anschluss daran kann Tableau CRM mithilfe des Algorithmus eine weitere Entwicklung zu Einsparungen, zur Umsatzsteigerung oder zu Prozessoptimierungen prognostizieren.

Von Big Data zu Smart Data

Tableau CRM nutzt alle vorhandenen Salesforce-Daten (oder auch entsprechende Drittanbieter-Daten), lernt aus diesen und verknüpft diese. Daten können dabei sein: Aktivitätsdaten von Chatter, Transaktionsdaten, Social Media-Daten, E-Mails, Kundendaten , E-Commerce sowie IoT-Signale. Durch Tableau CRM haben Sie die Möglichkeit, diese isolierten Daten zu personalisieren, sowie in inhaltlich und zeitlich relevante Kommunikation zu wandeln. Dadurch können Sie Fragen wie „Welchen Kunden sollten Sie zeitnah über welchen Kanal kontaktieren?“, „Welcher Service Case braucht noch mehr Aufmerksamkeit?“ oder „Welche Opportunity ist eventuell gefährdet?“ einfach beantworten. Tableau CRM erkennt für Sie, ob ein Geschäft wahrscheinlich zum Abschluss kommt oder nicht, indem es Leads priorisiert, die am wahrscheinlichsten konvertieren.

Datenausgabe

Berichte und Dashboards

Salesforce Tableau CRM

Die Verwertung der betrieblichen Daten bildet das Herzstück von Tableau CRM. Per Drag and Drop können Sie aussagekräftige Berichte erstellen lassen, die allen Mitarbeitern zugänglich sind. Die Dashboards ermöglichen es Ihnen, einen transparenten Überblick über bestimmte Produkte oder Services auf einen Blick zu erkennen. So können sie auf Grundlage der Dashboards einschätzen, wie bestimmte Produkte oder Produktgruppen zu bewerten sind bzw. wie Sie am effizientesten weiter mit diesen verfahren. Stellen Sie sich beispielsweise vor, dass bei der Auswertung der Daten ersichtlich wird, dass ein bestimmtes Produkt in der umsatzstärksten Region nicht gut läuft. Die Software würde Ihnen dann mitteilen, dass es in dieser Region einen einzigen Großhändler gibt, der das Produkt an seine Kunden weitergibt. Diese Erkenntnis wäre in den herkömmlichen Statistiken nicht entstanden.

Salesforce App

Der wohl größte Vorteil der Salesforce Mobile App liegt darin, dass man durch sie von unterwegs auf alle relevanten Daten und Auswertungen zugreifen kann. Dabei können Sie geschäftliche Kennzahlen überprüfen, detaillierte Informationen abfragen und sogar eigene Erkenntnisse in das System einbetten (und diese dann per Chatter oder Mail direkt an Kollegen versenden). Durch die Salesforce Mobile App können Sie sicherstellen, dass alle Beteiligten jederzeit mit aktuellen Informationen arbeiten können. Somit steigern Sie besonders die Qualität Ihrer Geschäftsprozesse und schaffen für alle Beteiligten eine hohe Transparenz. Die interaktiven Dashboards haben dabei den Vorteil, dass sie mehr Dynamik in die Teamarbeit bringen. Darüber hinaus stellt eine kontinuierliche Aktualisierung sicher, dass bei relevanten Entscheidungen alle Beteiligten mit einheitlichen Informationen arbeiten und so den Prozess gemeinsam vorantreiben können.

Quellsysteme

Tableau CRM ist eine eigenständige Lösung. Da sie sich aber vollständig in die Salesforce Plattform integrieren lässt, können Daten aus anderen Salesforce-Produkten (und einigen Drittanbietern) mit eingebunden werden.

Salesforce Clouds

Da Salesforce vom reinen Vertriebstool zu einer umfangreichen Software geworden ist, lässt sich durch die Kombination mit den bereichsspezifischen Clouds eine Menge optimieren. In Kombination mit der Salesforce Cloud können Sie Ihre Vertriebsprozesse digitalisieren. Bei der Marketing Cloud hilft Ihnen Tableau CRM dabei, empfohlene Marketing-Maßnahmen durchzuführen. Zusammen mit der Service Cloud können Sie Ihre Kundenbetreuung mit den modernsten Werkzeugen bewerkstelligen.

Was ist Salesforce Einstein und wie kann es Ihnen helfen, Ihren Vertrieb voranzubringen? Wie können Sie mit Salesforce Einstein Kosten einsparen, indem Sie ungenutzt Potenziale aufdecken? Mit diesen Fragen beschäftigt sich unser kostenloses Webinar.

Drittanbieter-Systeme

Tableau CRM kann – da es eine eigenständige Lösung ist – auch komplett ohne die Salesforce-Umgebung funktionieren. Mithilfe der integrierten Werkzeuge ist es Tableau CRM möglich, die Informationen aus den unterschiedlichsten Quellen zu vereinheitlichen. Das hat den Vorteil, dass Sie alle relevanten Informationen einheitlich einsehen können. Denn die meisten Unternehmen haben ihre Daten noch auf mehrere Quellen verteilt.

ERP-Systeme

Tableau CRM kann auch mit führenden ERP-Systemen wie SAP kombiniert werden. Dadurch wird die Möglichkeit geschaffen, sämtliche Ressourcen Ihres Unternehmens bei notwendigen Auswertungen mit zu berücksichtigen. Tableau CRM legt dabei verdeckte Zusammenhänge offen und identifiziert neben neuen Geschäftschancen auch weitere Optimierungspotenziale.

Excel-Tabellen

Auch der Import von Excel-Tabellen ist in Tableau CRM möglich. Die ausgewerteten Daten werden auch im Tableau CRM in Tabellen abgespeichert. Das ermöglicht Ihnen, Ihre Umsätze zu kontrollieren und zu prognostizieren, was Ihnen wiederum mehr Transparenz verschafft. Auch hier macht eine kontinuierliche Aktualisierung Sinn, damit die Daten stets auf dem neusten Stand sind. Diese Aktualisierung können Sie automatisch erfolgen lassen – allerdings bietet es sich in komplexen Umgebungen an, die Aktualisierungen über Nacht laufen zu lassen, damit der Tagesbetrieb nicht gestört wird.

Welche Aufgaben erledigt Tableau CRM in den verschiedenen Bereichen?

Für alle Bereiche liefert Tableau CRM intelligente Einblicke in die Performance und Kennzahlen des gesamten Teams für mehr Effizienz und Produktivität.

Tableau CRM im Vertrieb

  • Automatische Priorisierung der erfolgversprechendsten Leads und Opportunities
  • Erfassung, Empfehlung und Bewertung von Vertriebsaktivitäten
  • Automatische Protokollierung von Kundendaten und Aktivitätsdaten
  • Vorschlagen der nächstbesten Follow-Up Aktionen und E-Mail-Antworten

Tableau CRM im Marketing

  • Gestaltung vorausschauender Customer Journeys
  • Bewertung der Wahrscheinlichkeit, dass E-Mails geöffnet oder Newsletter abonniert werden
  • Versenden von Nachrichten zur rechten Zeit, wenn das Interesse wahrscheinlich am größten ist
  • Automatische Cross- & Up-Sell Empfehlungen für passende Produkte, Inhalte oder Angebote

Tableau CRM im Service

  • Proaktiver Kundenservice über alle Kanäle
  • Automatische Klassifizierung und Weiterleitung von Service- und Supportanfragen
  • Vorschlagen von Lösungen, Antworten und Knowledge-Artikeln
  • Self-Service-Communities und automatisierte Assistenten (Sprachassistenten, Live Chat-Bot etc.)

Was sind Vorteile von Tableau CRM?

  • Hochgradig personalisierte Zielgruppensegmentierung für die optimale Customer Experience
  • Filterung der Kunden mit der höchsten Kaufwahrscheinlichkeit
  • Segmentierung von Kundengruppen, um so personalisierte Angebote zu machen
  • Prozesse laufen automatisch ab

Fazit

Tableau CRM ist eine innovative Möglichkeit, um Ihre Geschäftsprozesse zu optimieren, um so den Umsatz zu steigern sowie Kosten- und Zeitfaktoren einzusparen. Lassen Sie sich selbst von der einheitlichen Plattform überzeugen, die neben den geschäftlichen Vorzügen auch die Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit erhöht.

Salesforce Analytics Discovery Workshop

Lernen Sie die KI-gestützten Möglichkeiten zur Informationsbeschaffung ohne Vorwissen kennen. Nutzen Sie das ganze Potential von Salesforce Einstein bzw. Tableau CRM.

FAQ

Was ist Tableau CRM?

Tableau CRM (Customer Relationship Management) ist eine Kunden- und Business-Analytics-Plattform, die alle Geschäftsdaten vereint, diese analysiert und anschließend entsprechende Ergebnisse liefert. Sie ist als Lösung für das Problem entwickelt worden, bei dem betrieblich verteilte Datenquellen eine schwierigere Auswertung sowie eine längere Bearbeitungsdauer bedeuten. Tableau CRM ist demnach als Machine-Learning- Umgebung für Verhaltensanalysen und Kaufprognosen von Kunden zu verstehen.

Wie bereichert Tableau CRM mit KI Ihr CRM?

Tableau CRM ist die erste umfassende Künstliche Intelligenz für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM). Diese intelligente Datenanalyse hilft Ihnen dabei, wiederkehrende Muster in Daten aufzudecken. Im Anschluss daran kann Tableau CRM mithilfe des Algorithmus eine weitere Entwicklung zu Einsparungen, zur Umsatzsteigerung oder zu Prozessoptimierungen prognostizieren.

Was sind die Vorteile von Tableau CRM?

Ein großer Vorteil von Tableau CRM besteht in der hochgradig personalisierten Zielgruppensegmentierung für die optimale Customer Experience. Darüber hinaus ist es Ihnen durch die Plattform möglich, Kunden mit der höchsten Kaufwahrscheinlichkeit zu filtern. Darüber hinaus laufen die Prozesse automatisch ab, was den manuellen Aufwand erheblich reduziert.

Robert Richter

Robert Richter

Mein Name ist Robert Richter und ich bin begeisterter Salesforce Consultant bei mindsquare. Wie meine Kollegen habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!


Das könnte Sie auch interessieren

Kein Thema sorgt aktuell für mehr Unruhe und Angst in den Unternehmen und insbesondere den Marketingabteilungen, als die EU-DSGVO. Was es damit auf sich hat und insbesondere wie Ihr Pardot System die Anforderungen abdeckt, das werde ich in diesem Artikel […]

weiterlesen

Unser neuestes Release für Campaignize ist live und erweitert den Funktionsumfang mit Features, wie: Cluster Gruppierung, Sortierfunktion und visuellen Redesigns.

weiterlesen

Sie haben Einstein Analytics eingeführt und möchten Daten aus einer externen Anwendung synchronisieren? Oder Sie möchten sie alternativ aus einer externen Datenbank synchronisieren? Einstein Analytics bietet verschiedenste Konnektoren für Anwendungen, Datenbanken und externe Salesforce Organisationen. Wie Sie externe Daten mit […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Kontaktieren Sie uns!
Anja Klusner Kundenservice